Spätzlerezept! Wieviel Mehl?

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von anja478 21.01.11 - 20:42 Uhr

Hallo,

Hab seit heute die Spätzleria von Tupper und die muß natürlich ausprobiert werden. Wollte die morgen als Beilage machen. Nur bei allen Rezepten bei Chefkoch steht 500gr. Mehl und 4-6 Eier das kommt mir viel vor für eine Beilage. 2 Erwachsene und 2 Kleinkinder. #kratz

Oder? Was ist Euer Lieblingsrezept?

LG

Anja

Beitrag von schatz-schatzi 21.01.11 - 21:42 Uhr

Hallo Anja,

also meine Mann macht die immer so :

500gr. Mehl
3-4 Eier
250ml Wasser oder Milch je nach belieben

Ich kann dich beruhigen das wird gar nicht so extrem viel...wir essen das auch mit nur 2 Erwachsenen.

lg schatzi

Beitrag von kruemelimbauch08 22.01.11 - 13:55 Uhr

Hallöchen! #blume

Ich mache meine Spätzle immer wie folgt:

pro Erwachsener Esser auf 100g Mehl ein Ei, also bei 4 Personen 400g Mehl und 4 Eier verrühren, lauwarmes Wasser dazu bis der Teig zäh vom Löffel zieht.

Viel Spaß beim ausprobieren, und wenn doch etwas übrig bleibt kann man aus den Resten wunderbar Kässpatzen machen#mampf

Viele Grüße,
Kruemelimbauch08