Mädchenname- unsicher- bitte um Meinungen :)

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von julia265 21.01.11 - 21:09 Uhr

Hallo,

ich hab nun noch ca. 8 Wochen bis zur Entbindung und wir sind uns noch immer uneinig welchen Namen unsere Tochter bekommen soll.

Vor kurzen war es eine Lara, direkt nach dem Outing eine Martha, .....

Nun stehen ganz oben auf unserer Liste:

Mascha

Martha und

Greta

Was haltet ihr von diesen Namen?
Vielen Dank für die Meinungen!!


Viele Grüße#winke

julia265

Beitrag von kruemelchenmonster 21.01.11 - 21:11 Uhr

Huhu

Greta und Martha finde ich Super #pro , aber Mascha habe ich noch nie gehört und gefällt mir persönlich überhaupt nicht.


Liebe Grüße ...

Beitrag von julia265 21.01.11 - 21:14 Uhr

Danke für deine schnelle Antwort!
Mascha kommt von Maria (aus dem Russischen)! Ich kenne eine Mascha und finde ihn deshalb nicht soooo außergewöhnlich.

Schönen Abend noch!

Beitrag von kruemelchenmonster 21.01.11 - 21:21 Uhr

Okay das ist verständlich , ich kannte es nicht, aber wie gesagt mein Geschmack ist es nicht , aber die -hauptsache ist ja auch das der Name euch gefällt #liebdrueck


Liebe Grüße ...

Beitrag von mama-von-marie 21.01.11 - 21:16 Uhr

Martha und Greta sind sehr schöne Namen #pro

Beitrag von bombi2010 21.01.11 - 21:17 Uhr

Greta #pro

Beitrag von kleine-mama87 21.01.11 - 21:18 Uhr

Hallo grüß Dich! :-)

Also ist nicht böse gemeint,aber mir gefällt keiner dieser Namen. #contra

Aber ist ja nur meine Meinung und Geschmäcker sind ja verschieden. ;-)

Die Namen meiner Kinder findet ja auch nicht unbedingt jeder toll. ;-)

Er soll ja euch und nicht den anderen gefallen. :-D

Meine Tochter heißt JULIANE #verliebt, Spitzname JULE (<-gibt es aber auch als Vorname).

Wir haben auch lange gebraucht,bis wir endlich einen Namen gefunden hatten,also nicht aufgeben. #freu

Wünsch dir alles Gute #klee

LG #winke

Beitrag von julia265 21.01.11 - 21:22 Uhr

Eine Jule hab ich immer haben wollen. Bin davon aber gerade ab. Ich heiße Julia und unser Nachname ist Junk :-)

Das wäre zuviel des Guten #rofl

LG julia265

Beitrag von kleine1102 21.01.11 - 21:19 Uhr

Hi julia265!

Ich kenne auch eine MASCHA, mag den Namen jedoch überhaupt nicht #schein.

MARTHA ist okay, klingt aber so hart. GRETA ist nett. Wie findet Ihr denn MATHILDA :-)? Der gefällt mir ganz gut. Oder MARLENE? Oder MARA?

Lieben Gruß & alles Gute #blume!

Kathrin & zwei Mädels

Beitrag von julia265 21.01.11 - 21:24 Uhr

Marlene fand ich auch gut- mein Mann aber nicht.... Mithilda und Mara gefallen mir nicht ganz so gut!

Danke für deine Meinung!

Beitrag von sabrina1980 21.01.11 - 21:21 Uhr

#sonne

Martha ist klasse#pro...war bei uns auch mit in der engeren Auswahl...geworden ist es dann eine kleine Carla:-)

Greta ist auch noch schön

Mascha...naja...


lg
Sabrina

Beitrag von meli1987 21.01.11 - 21:26 Uhr

Gefallen mir alle aber ich gib dir mal nen kleinen Tipp schau dir die kleine an wenn sie auf der Welt ist dann weist du sofort wie sie heißen soll egal wie viel ihr vorher überlegt habt........javascript:atc(';-)'); javascript:atc('#winke');

Beitrag von julia265 21.01.11 - 21:32 Uhr

Danke :)

Haben wir bei unserem Sohn auch gemacht (geeinigt haben wir uns als er 2h alt war- es wurde ein Malte #verliebt)

Bin mir nur etwas unsicher, wie diese Namen generell ankommen! Gerade Mascha ist je eher sehr selten.

Wir wollen den Namen (oder unsere Top-3) nicht im Bekannten- und Familienkreis bekannt geben- deshalb finde ich es so klasse hier mal fragen zu können!

Gruß

julia265

Beitrag von niki1412 21.01.11 - 22:16 Uhr

Hallo!

Lara finde ich persönlich gar nicht schön, der spricht sich so lasch.

Martha wäre mein Favorit aus Deiner Liste, gefolgt von Greta und Mascha.

LG Niki mit Helena #blume und #klee 31.SSW

Beitrag von esch15 21.01.11 - 22:27 Uhr

wie wär´s mit

MATHEA

lg

Beitrag von karpatenpferd 22.01.11 - 15:38 Uhr

#pro#pro#pro

Beitrag von haseundmaus 21.01.11 - 23:10 Uhr

Hallo!

Ich wäre eher bei Lara geblieben, denn die drei anderen Namen find ich gar nicht schön.

Manja mit Lisa Marie *18.09.2009 #verliebt

Beitrag von windel-winnie 22.01.11 - 14:17 Uhr

#pro ich auch und dann Greta.

Mascha geht gar nicht find ich - ist aber ja geschmackssache ;-). Find aber schon, dass er sich sehr russisch anhört... Und erinnert mich an Matroschka ;-)....

Beitrag von gaud33 22.01.11 - 06:44 Uhr

#pro Greta

Beitrag von jujo79 22.01.11 - 08:53 Uhr

Hallo!
Gut, dass ihr von Lara abgekommen seid ;-). Der Name ist langweilig #gaehn und schon so häufig.
Mascha, Martha und Greta finde ich alle gut. Mascha ist wohl am seltensten. Mmmh, finde es auch schwer, mich da zu entscheiden.
Ich denke, ich bin für Greta!
Grüße JUJO

Beitrag von mamimona 22.01.11 - 09:02 Uhr

martha fine ich zu altmodisch.
ich mag diese altmodischen namen nicht,aber auch nicht die allzu modernen.

lara gibts zu oft,mascha ist polnisch oder russisch.

greta find ich am schönsten.

wenns bei uns en mädel wird,heisst sie mira

Beitrag von libretto79 22.01.11 - 09:17 Uhr

Greta #pro

Beitrag von anni1610 22.01.11 - 09:28 Uhr

Greta ist ein ganz toller Name! #verliebt

LG
Anni&Paul

Beitrag von robbie1987 22.01.11 - 09:40 Uhr

Hi,

Martha und Greta standen bei uns auf der Top 4 Liste... also #pro.

Mascha ist der Hund einer Freundin... also #contra.

Lg robbie

Beitrag von windel-winnie 22.01.11 - 14:19 Uhr

Wie wär es denn mit Melina????

  • 1
  • 2