Ich werde Wahnsinnig....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von pebbelz 21.01.11 - 21:49 Uhr

Tja, ich glaube meine Überschrift erklrät ein wenig meine Situation.
Mein Problem ist, das ich im November meine Pille abgesetzt habe. Ende November. Tja, wie viele wissen, kommen danach die Tage unregelmäßig. Bei meiner ersten Mens war es so, das sie eine Woche später kam. Aber dann genau auf den Tag, Mittwochs(kommt immer Mitten in der Woche. Ich hatte damals einen Test gemacht,war leider nichts.
So jetzt warte ich seit letzte Woche Mittwoche auf meine Mens. Ich hab gedacht, gut warten wir noch ne Woche. Es kommt aber nix.
Ich muss dazu sagen, ich habe keine typischen Anzeichen. Ich hab aber auch Angst nen Test zu machen und wieder nicht schwanger zu sein.. Naja, ich warte mal, aber das warten macht mich wahnsinnig.
Das tolle ist, alle die in meiner Umgebung nicht geplant haben schwanger zu werden oder vielmehr es nicht wollten, sind es geworden. Irgendwie steht die Welt kopf.....

Beitrag von sternly2010 21.01.11 - 21:53 Uhr

ging mir genauso! Und dann kamen sie doch is doch besser als wenn sie nicht kommen! Auf gehts in die neue Runde! Mach nen Test dan weist du woran du bist und machst dir nicht ewig den kopf ob du Schwanger bist oder nicht!

Beitrag von bjerla 21.01.11 - 21:54 Uhr

Konnt aus deinem Text nichts recht schlau werden, aber:

Tu dir selbst einen Gefallen und TESTE!!!

Ich drück die Daumen!

LG

Beitrag von unser_schatz2007 21.01.11 - 21:55 Uhr

Lass dich mal #liebdrueck....
Die Welt scheint wirklich manchmal etwas durcheinander zu sein ....

Aber damit du die Geweisheit hast , ob es geklappt hat , oder nicht teste doch einfach mal .....

Wiederum kann ich dich auch verstehen , dass du Angst hast ....

Wünsche dir wirklich viel Glück und wer weiß .....vielleicht hat es schon geklappt :-)

Viel #klee

Beitrag von tinehh 21.01.11 - 21:59 Uhr

besser könnte die überschrift nciht lauten....
mir gehts grad nicht anders...

nehme seit september die pille nicht mehr und mein freund und ich wollen gerne ein baby haben...letzten monat hats nicht geklappt, hab genau am 21.12. meine mens bekommen wie sie auch kommen sollte....
doch diesen monat sind einige anzeichen da....und ich bin jetzt 3 tage drüber. haben heute morgen einen test gemacht, negativ.

meint ihr, der war zu früh?
ich bin ziemlich aufgewühlt, da ich am 27.07.2009 in der 17. ssw einen abgang hatte und mir nichts mehr wünsche, als das es klappt... #zitter

aber um zu pepples zu kommen...einfach testen :)

viele liebe grüße aus hamburg :-)

Beitrag von pebbelz 21.01.11 - 22:04 Uhr

Danke euch:-) Ja das werde ich wohl doch mal machen:-)
Sorry, es gibt so abende, da bekomme ich manchmal keine zusammenhängende gut zu verstehende sätze zusammen;-)
wie war es denn bei euch?gibt es denn welche von euch die keine "Symptome" hatten? Oder nicht so die typischen. ?Würde mich wirklich mal interessieren.:-)