bin überfordert

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mini82 22.01.11 - 07:24 Uhr

Guten Morgen,
*erstmalRundeKaffeeaufdenTischstelle*

Ihr Lieben,mein Problem ist folgendes....
Ich hatte am 16.12.2010 einen Frühabort in der rechnerisch 6.SSW. Rechnerisch weil zu klein und HCG zu niedrig zum Zeitpunkt der letztens Mens.
Keine Ausschabung.
Habe den Zeitpunkt der Abgang(Schreckliches Wort)-sblutung als 1. Tag der Periode gewertet. Hatte dann ab dem. 06.01.2011 immer wieder Schmier und Kontaktblutungen bis am 13.01.2011 die Blutung ganz stark wurde. Habe den 13.01 dann wieder als 1.Zyklustag genommen. Müsste
dementsprchend um den 22.01.2011 meinen Eisprung haben.
Hab aber seit gestern Mittelschmerz. Bin total verwirrt.
Wir üben trotzdem fleissig weiter,aber kann der Zyklus sooo durcheinander sein?

Ist etwas lang geworden,sorry
lg Kathi

Beitrag von majleen 22.01.11 - 07:28 Uhr

#liebdrueck #kerze für dein #stern

Wieso durcheinander?
Ich meine gestern war der 21.1. Und wenn der ES mal nen Tag früher kommt, ist das ganz normal.

Beitrag von lilja27 22.01.11 - 07:31 Uhr

HUHU,

der mittelschmerz kann tage vor dem eisprung auftreten und ist allein leider nicht aussagekräftig was den eisprung betrifft.
Ich hatte im Nov einenFrühabort wie du in der 6 ssw, ohne ausschabung habe auch die blutung als erster tag gezählt etc. nächste mens kam sehr pünktlich.
Dann hatte ich als ich den kommen zyklus den eisprung vermutet hatte, einfach den CB digital ovu gemacht und war auch zack positiv.

Also wenn du nicht munter rätseln möchtest würd ich sagen geh heute vormittag noch zur apotheke kauf die den OVU und mach den ab heute die nächsten tage bis er Positiv wird, das du dich besser fühlst und nicht munter raten brauchst was jetzt gerade wohl so los ist oder nicht

lg

Beitrag von mini82 22.01.11 - 07:53 Uhr

Ähhhh....ich meinte den 26. hab so'n widget auf meinem Handy. Da ist der 22.01 schon mitmarkiert.
Ach ich weis auch nicht.
Heute schaffe ich es auf keinen Fall in die Apo. Bin grad auf dem Weg nach Augsburh.
Die letzte SS war im 4. Übungszyklus. Hoffe das es jetzt wieder so schnwll klappt.
Versuche aber auch mich nicht drauf zu versteifen. Hat letztens auch so funktioniert.
Euch da draussen drücke ich ganz ganz fest die Daumen.