Frust

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kleinertiger81 22.01.11 - 09:23 Uhr

Hallo Mädels!

Mich nervt das echt total. Seit weit über 1 Woche Mens. artige Beschwerden. Jetzt auch immer ein zwicken in der Leisten Gegend, gestern starkes Sodbrennen. Gestern NMT-3 neg. 10er.
Ich bild mir das nicht ein auch wenn ich mir die SS sehr wünsche.
Will im nächsten Zyklus mit Tempi messen anfange. Hab einfach heute morgen schon mal begonnen. Kann man da vielleicht nach ein paar messungen auch schon was draus lesen oder muss das wirklich von anfang an sein?

Beitrag von craxsnet 22.01.11 - 09:30 Uhr

Muss schon von Anfang an sein, um die Werte vergleichen zu können. Sonst kann man ja gar keine Veränderung sehen ;-)
Warte halt noch 2 Tage und wenn bis dahin die Mens nicht da ist, dann teste nochmal #schwitz
Wünsche dir viel #klee

LG #winke

Beitrag von anca10 22.01.11 - 09:36 Uhr

Hey!
Du musst am ersten Tag deiner mens anfangen, dass ist dann der erste tag in deinem ZB.

Lg

anca