Hillllfffeeee!!! Bitte lesen!! Schleimpfropf

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mat1979 22.01.11 - 09:29 Uhr

Hallo Mädels,

ich komme morgen in die 37.SSW also morgen bin ich 36+0. Gestern fing es an das mir gelblich klarer zäher Schleim in kleinen Mengen abgegangen ist. Heute Früh hatte ich dann klaren eigelbähnlichen Schleim in der Hose und beim Duschen kam dann eine viel größere Menge nach. Aber noch ist er klar, seit dem spüre ich ein leichtes mensähnliches Ziehen im Unterbauch. Wer hat Erfahrung mit dem Schleimpfropf.
Meine erste SS wurde 11 Tage über Termin eingeleitet und der Schleim löste sich unter der Geburt ich habe also keine Erfahrung.

Ich bitte um Antworten, meine Hebamme ist auch noch im Urlaub. Muss ich mir sorgen machen, dass es los geht oder kann das auch Wochen vorher passieren.

Vielen lieben Dank
Mimi heute 35+6

Beitrag von 5kids. 22.01.11 - 09:35 Uhr

Beruhig dich - mir geht es genauso. Scheint normal zu sein. Bin seit heute in der 37.SSW und hab die gleichen Symptome schon seit ein paar Tagen.Also ruuuuuuuuuuuuhig ;-)

LG
Andrea

Beitrag von esha 22.01.11 - 09:39 Uhr

Meine Hebi sagte...der Schleimpropf geht ab..und dann kann es losgehen...schnell oder auch erst Wochen später, weil sich das Dingen auch nachbilden kann... ist also kein sicheres Anzeichen. Erst Wehen, anständige oder der Blasensprung sind sichere Zeichen...
lG esha, die die Daumen drückt

Beitrag von mat1979 22.01.11 - 09:41 Uhr

Danke dann bin ich ja etwas beruhigter!!!

Euch auch alles Gute!!!!;-)

Beitrag von pancake7373 22.01.11 - 10:17 Uhr

Hallo
Mein Schleimpfropf ging letzten Son. Ab und es war wie bei dir.
Gelleeartig klumpig , jetzt bin ich auch am warten und Denkmal es wird noch dauern hab ja noch 4 Wochen eigentlich bis zum ET.
Also stimmt schon was die anderen sagen ist bei jeden unterschiedlich manche bekommen nach paar Tagen wehen und es geht los, andere warten noch wochenlang ( wie bei mir).
Lg