Guten Morgen + HILFE!!!!--->ZB

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von heliozoa 22.01.11 - 10:20 Uhr

Hallo ihr Lieben,

https://www.mynfp.de/display/view/o8z0esxdrrwk/

ich führe ein ZB bei mynfp und das zeigt mir heute einen Balken an ZT19! Bin jetzt ZT22 und denke aber, dass mein ES noch nicht war, da die LH Tests immer negativ waren und erst gestern die Linien etwas stärker wurden (noch ned positiv aber fast) und ich denk dass der Test heut erst positiv wrid (teste immer nachmittags).
Ausserdem ist die Tempi auch nicht wirklich hoch, Hochlagentempi ist bei mir eher 36,8 Grad!

Was meint ihr, hatte ich ES schon oder nicht???
Wollten nämlich heut abend fleißig mit Bienchen anfangen (wg LH Test gestern) aber laut mynfp wärs ja jetzt schon zu spät :-(

Wäre dankbar für Eure Meinungen!!

LG Eva

Beitrag von bannabi 22.01.11 - 10:23 Uhr

warum hast du das ZB denn auf beobachtung stehen und nicht auf kinderwunsch???

laut ovus würde ich auch zu nein er war noch nicht tendieren...

Beitrag von heliozoa 22.01.11 - 10:26 Uhr

Hi!

Ja, konnte mich anfangs noch nicht entscheiden zwischen Beobachtung und KiWu! Wollte nämlich erstmal wissen, ob ich überhaupt nen ES hab, da ich immer so unregelmäßige Zyklen hab und wir und im Moment noch nicht so viel Stress machen!
Aber der Wunsch wird immer größer, also werd ich das bald mal umstellen ;-)

Danke für Deine Einschätzung!! LG

Beitrag von kesha-baby 22.01.11 - 10:26 Uhr

Moin

Wieso wechselst du andauernd dein Thermometer????#kratz

Beitrag von heliozoa 22.01.11 - 10:30 Uhr

Hi!

Ich welchle es nicht wirklich. Hab mir diesen Zyklus ein neues Thermometer (Domotherm Rapid) gekauft und hatte damit ziemlich starke Zacken (siehe Zyklusanfang). Mit meinem alten war das alles konstanter und die Auswertung mit dem alten hat auch die 2 Zyklen davor prima geklappt. Wollte halt eins mit 2 Nachkommastellen haben, deshalb das neue.
Ziemlich bald hab ich das alte wieder benutzt (ab ZT5), schreib mir aber zur Kontrolle die Werte des neuen Thermometers in die Notizen.

Messe also im Moment mit beiden, in die Kurve trag ich aber nur die Werte des alten Thermometers ein!

LG

Beitrag von kesha-baby 22.01.11 - 10:31 Uhr

wo tust du messen und wielange????

Beitrag von heliozoa 22.01.11 - 10:35 Uhr

vaginal, 3 minuten.

was meinst du, hatte ich ES schon?? LH Tests waren immer negativ (hab bis zu 3 mal täglich getestet und gestern wurde die Linie stärker, aber noch ned ganz positiv!

Beitrag von kesha-baby 22.01.11 - 10:37 Uhr

ich denke nicht das dein ES schon war#blume

Beitrag von heliozoa 22.01.11 - 10:39 Uhr

Gut, ich auch nicht :-) Vielen Dank#huepf