spritze gonal F

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von freya26 22.01.11 - 10:38 Uhr

Hi mädls,

ich weiss doofe frage :-) aber wenn i mich jetzt dann um 10.45 spritze,
muss ich das vorher ausm kühlschrank raus oder wenns so kalt is spritzen (irgendwie find ich das auf der packungsbeilage nicht oder i bin blind ;-) )

lg

Beitrag von nariko 22.01.11 - 10:45 Uhr

hallo freya...#winke

also ich habe es immer eine halbe Std. vorher rausgenommen...allerdings nur, weil ich das Gefühl hatte, es brennt mehr wenn es kalt gespritzt wird!

Aber es ist dir überlassen was du machst...
ob kalt oder nicht kalt...es ändert nichts am ergebnis :-p

Beitrag von shiningstar 22.01.11 - 11:01 Uhr

Ich habe die Spritze nur bis zur ersten Anwendung im Kühlschrank gelassen und danach immer in einem Schrank. Habe mal gelesen, dass es besser ist wenn immer die gleiche Temperatur herrscht und nicht jeden Tag der Wechsel von Zimmertemperatur auf Kühlschrank. Das Gonal ist trotzdem haltbar (28 Tage ja eh nur ab Anbruch). Ein dunkler, kühler, trockener Raum -bei uns war es die Abstellkammer, da haben wir einen Medizinschrank drin.
Du kannst es Dir auch kalt spritzen, tut aber (mein Empfinden) mehr weh...

Beitrag von st23ma 22.01.11 - 11:22 Uhr

nicht so kompliziert sein! :-) Spielt doch keine Rolle....Ich habe den Pen auch im Nachttisch gelagert....

Beitrag von gerro2 22.01.11 - 11:38 Uhr

Hi,

ich habe meinen Pen immer nur zum Spritzen aus dem Kühlschrank genommen uns fand die kühle Temperatur recht angenehm, gar keine Schmerzen.

Liebe Grüße