Bauchband von C&A - voll der Mist!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sarosina1977 22.01.11 - 10:38 Uhr

Liebe Kugelrunde.

Ich bin ja begeisterte Bauchbandträgerin und habe schon eine stattliche Sammlung. Teilweise toll gemustert, teilweise mit frechen Sprüchen bestückt.
Jetzt kaufte ich mir noch eins bei C&A. Ein einfaches, schwarzes, aus Baumwolle.

Das ist der allerletzte Mist!!!

Es ist zu nichts zu gebrauchen. Denn: Es ist so geschnitten, dass es einen großen Bauch gar nicht bedecken könnte.

Es ist einfach nur eine Art rundum zugenähtes breites Band, dessen Ränder man nicht nach oben und nicht nach unten ziehen kann. Es würde also überhaupt nicht helfen, zu kurze Shirts/Blusen zu überdecken.

Wenn man es anzieht, dann betont es lediglich die nicht mehr vorhandene Taille und trägt noch ordentlich auf. Ich fühle mich damit wie eine dicke, fette Hummel. So ein blödes Teil hatte ich schon lange nicht mehr in den Händen!!!

sumsum. dummdumm.

Ich habe es halt nicht im Laden ausprobiert. Aber ich bringe es jetzt zurück.

Beitrag von elli-pirelli1704 22.01.11 - 10:43 Uhr

ich habe meine von lele bauchbänder

Beitrag von sarosina1977 22.01.11 - 10:46 Uhr

Ich auch und die sind super, ebenso die von Bauchbandwebshop.

Das Ding bei C&A habe ich nur mitgenommen, weil ich grad dort war. Wir haben hier in der Nähe kein Geschäft, wo man Umstandssachen kaufen kann. Die nächsten Geschäfte sind 40, 50 km weg. Wir haben hier nur eine C&A-Kids-Filiale mit einer Mini-Umstandsmodenabteilung. Da tappte ich halt durch, entdeckte das Bauchband und dachte: "Oh, praktisch. Da muss ich keins bestellen."

aber ich kann echt nur abraten!

Ich schreibe das deshalb, weil hier im urbia-Fenster "Empfehlung" oben rechts ja immer diese Wechselwerbung erscheint. Da ist auch das besagte Bauchband dabei...

Beitrag von magiccat30 22.01.11 - 11:24 Uhr

ha ich hab das bauchband auch und ich finde es auch nciht so prickelnd. Es sit auch irgendwie gar nicht dehnbar.

Beitrag von waage83 22.01.11 - 11:02 Uhr

Habe alle von Lässig die betont geschnitten und seitlich gerafft sind weil die am besten sitzen und ich hab sie echt immer dran weils vom kleinen bis zum großen bauch perfekt passen. schade nur, dass morgen der et ist und es wohl auch die nächsten Tage kommt da es schon ordentlich zieht. Naja viell. gibt´s noch ein viertes *g*

Beitrag von blume88 22.01.11 - 11:58 Uhr

Also ich finde die toal toll von c&a...
hab 2 stück davon

Beitrag von kleinezitrone 22.01.11 - 16:15 Uhr

also ich habe auch gleich am Anfang eins von C & A - auch ein schwarzes!

Ich fands am Anfang super, da ich es einfach unter meine noch nicht ganz so kurzen T-Shirts gezogen hab - über den offenen Hosenstall drüber :-P
So war der verdeckt (der ging ja nicht mer wirklich zu) und falls das T-Shirt etwas hoch rutschte, hat man nicht gleich was gesehen... aber für länger sind die nichts! So ab der 20. ssw hab ich mir dann größere und bunte für oben drüber bestellt!

Also mein Fazit: für den Anfang #pro und für später aber nicht mehr zu gebrauchen!