weiter messen bei positivem test??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von vanillaice 22.01.11 - 11:16 Uhr

ich habe ja heute früh bei ES+12 mit dem clearblue diggi positiv 1-2 wochen getestet#ole#ole...meine frage nun,muss ich eigentlich jetzt weiter tempi messen??

Beitrag von majleen 22.01.11 - 11:18 Uhr

Müssen tust du eh nichts :-p ich mein, die, die nicht messen und einen positiven Test gemacht haben, fangen ja nicht an zu messen ;-)
Herzlichen Glückwunsch #liebdrueck#klee#fest

Beitrag von vanillaice 22.01.11 - 11:20 Uhr

ja das stimmt auch wieder;-)aber ich wusste nicht ob man einfach mittendrin aufhört oder keine ahnung...bin durch den wind#klatschich danke dir#blume

Beitrag von bannabi 22.01.11 - 11:20 Uhr

nein du musst nicht...

aber du kannst es machen um zu sehen wie sich deine tempi entwickelt

Beitrag von vanillaice 22.01.11 - 11:21 Uhr

wie sollte sie sich denn entwickeln???ich glaub ich lass das mit dem messen jetzt,genug irre gemacht damit:-p

Beitrag von bannabi 22.01.11 - 11:26 Uhr

die wird ja im laufe der schwangerschaft wieder immer niedriger...

=)
wenns interessiert kannst es ja machen..wenn nicht dann lass es =)

wünsche dir ne schöne kugelzeit

Beitrag von pippi-langstrumpf-33 22.01.11 - 11:21 Uhr

Müssen muß man gar nichts.

Sinnvoll kann es aber sein, weil es so hübsch anzusehen ist, die Tempi oben stehen bleiben zu sehen und damit nochmal eine weitere Bestätigung des positiven Tests zu haben.

Ich hab's beim ersten Kind einfach deswegen gemacht, damit das Zyklusblatt, das in die Annalen eingeht, vollständig ist.

Herzlichen Glückwunsch!

Grüße,

Tina

Beitrag von glimmerofhope 22.01.11 - 11:34 Uhr

Herzlichen Glückwunsch:-)

Ich würde das nicht machen. Da macht man sich nur unnötig verrrückt wenn die Tempi mal abstürzt. Im letzten Zyklus hab ich nur gemessen bis die Balken kamen und das war auch gut so

LG Nadine 13.SSW