jetzt schon sooo unbeweglich- silopo-

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von mira24 22.01.11 - 11:17 Uhr

Oh man, habe dann gestern auch mal nen Putzfimmel bekommen und auf dem Fußboden gekrochen um Fliesen zu schrubben. Und heute haben mein Mann und ich Klamotten in den Keller gebracht. Bin viermal die Treppen hoch und runter- dritter Stock- und bin fix und alle.
Gestern konnte ich mich kaum noch bewegen und heute merke ich das auch schon wieder#schock
Ich bin doch erst in der 25 SSW- wo soll das noch hinführen. Fühle mich wie eine gestrandete Seekuh#augen

Nadine die noch 15 Wochen bis zum ET hat#gruebel

Beitrag von lalelu-86 22.01.11 - 11:22 Uhr

hey
mach dir nix draus, mir gings auch schon sehr früh so, dass ich rückenaua hatte ohne ende und deshalb sehr unbeweglich war, aber ich muss sagen bei mir ist es dann nochmal besser geworden ein paar wochen und jetzt die letzten tage fängst wieder an.
vllt. hast du ja auch glück und hast zwischendrin nochma ne einigermassen schmerzfreie zeit.

lg

Beitrag von dnj 22.01.11 - 11:23 Uhr

Genau das hab ich im moment auch komisch oder wie soll das denn in 10 wochen bei uns sein? :-p naja muss man durch ne!! #winke lg nathalie mit Justin fast 7 Jahre#verliebt und #baby Girl Inside 24 ssw

Beitrag von esha 22.01.11 - 11:25 Uhr

HIHIHI...
du fühlst dich wie eine...ich seh auch noch so aus...bei mir ging das auch so früh los #rofl
LG esha mit Möpsli Julius (31 SSW)

Beitrag von winniwindel 22.01.11 - 11:27 Uhr

ist bei mir auch schon länger so. lerne einfach dir die arbeiten besser einzuteilen. Jede Stunde ein Karton runter bringen zb. :) Schrubbe nicht alle fliesen mit einmal, sondern lege dich zwischenzeitlich ein oder zweimal hin fürn paar Minuten. das kann wunder wirken. :-D

Beitrag von l-lariii8o 22.01.11 - 12:26 Uhr

Mir gehts sooooo ähnlich!!! Bin zwar erst in der 14. Woche, aber wohne im 4. Stock und habe einen Hund mit dem ich täglich 3-4 mal raus gehe (je nachdem wie oft mein Mann geht...) dann natürlich noch einkaufen, weil ich irgendwie ständig was vergesse und unsere 5 Jährige die hier und dort hin will... Also alles in allem, laufe ich bestimmt 6-8 mal pro Tag diese schrecklichen Holztreppen (nein, keine schönen Steintreppen) hoch und runter und nach dem Hochlaufen brauch ich auch immer erst mal 10 Minuten Pause...

Aber Kopf hoch, andere haben das auch geschafft, also schaffen wir das natürlich auch irgendwie!!! :)

Kopf hoch und
liebe Grüße Manü mit Krümelchen inside (14SSW)

Beitrag von enimaus 22.01.11 - 12:43 Uhr

Hey hey mir gehts genauso so! Und ich hab auch noch 15 Wochen...#zitter
Mir fällt auch alles extrem schwer und ich komm sofort außer Puste und mein Akku ist dann auch sofort leer!Das schlimmste ist, dass mein Kopf top fit ist und ich ständig irgendwas machen möchte und spätestens nach zwei Stunden bin ich so platt, dass der Tag dann gelaufen ist...:-[

Aber ich freu mich riesig auf unsere Maus, die sich in meinem bauch pudelwohl zu fühlen scheint,tobt wie eine Weltmeisterin!!!

lg enimaus und Ninchen 25+1#verliebt

Beitrag von mira24 22.01.11 - 14:50 Uhr

Ach da bin ich aber froh, das es nicht nur mir so geht:-p
Eigentlich genieße ich die SS ja auch total, habe ja sonst kaum Beschwerden#huepf
Die paar Wochen überstehen wir auch irgendwie- gibt ja auch zum Glück andere Tage;-)

Dank euch

Nadine mit Elias im bauch