Fühle mich so alleine!!!

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von sanson 22.01.11 - 11:41 Uhr

Hallo,
habe eine etwas schwere Zeit hinter mir habe sehr lange Probleme mit meinem mann gehabt jetzt wirds langsam wieder aber er ist so kalt zu mir ich versuche Ihn zu umarmen und zu küssen aber nichts er sagt immer nur er sei K.O und habe keine lust!
Ob er mich nicht mehr liebt?
Obwohl nachdem was er mir schon alles angetan hat könnte es mir ja auch egal sein,aber ich vermisse diese nähe und wärme?

was mach ich am besten???

Beitrag von dd70 22.01.11 - 11:46 Uhr

Einen anderen suchen der Dich glücklich macht #liebdrueck


LG

Beitrag von happymarry 22.01.11 - 12:12 Uhr

hallo,
würde mit ihm reden,wie du dich fühlst und würd ihn auch mal fragen ob er noch gefühle für dich hat...kann ja echt sein das er kaputt ist. aber ein kuss und in dich in den arm nehmen sollte ja wohl nicht zu viel bzw zu anstrengend sein oder?
kann verstehen das du die nähe vermisst aber wenn das schon seit längerem so ist würd ich mir auch gedanken machen mich zu trennen. jeder hat schließlich bedürfnisse.
viel glück und alles gute

Beitrag von binnurich 22.01.11 - 12:21 Uhr

such dir einen anderen, wo du dich wohlfühlst.

Zuneigung kann man nicht erzwingen.
Man muss sich nichts antun lassen.

Seid ihr zusammen, wegen der Kinder oder so?

Beitrag von sanson 22.01.11 - 12:48 Uhr

Hi,
unteranderem,wir haben 2 Kinder und bei uns in der Familie ist es nicht si einfach sich zu trennen,da ist es direkt eine riesige Blammage wenn man sich scheiden läßt weiß nicht mehr weiter,hab manchmal so Doofe gedanken wie mir jemand anderen zu suchen aber das ist eigentlich etwas wo ich immer stricktens gegen war,ach blöder gedanke!!!

Beitrag von katrinchen-p 22.01.11 - 17:22 Uhr

So hart es auch sein mag und es sich wahrscheinlich auch anhören mag, aber wenn Du schon darüber nachdenkst Dir einen anderen Mann zu suchen dann solltest Du dies evtl. sogar machen.
Es bringt euch doch nichts, wenn die Liebe nur von einer Seite kommt und Du dadurch nur noch unglücklicher wirst.

Ich habe mich auch von meinem Freund getrennt, weil die Liebe einseitig wurde. Ich habe zwar noch keinen neuen Mann kennengelernt, aber das wird wohl noch.


Liebe Grüße

Katharina

Beitrag von katrinchen-p 22.01.11 - 17:24 Uhr

Ach so, doof finde ich Deinen Gedanken gar nicht. Jeder Mensch braucht Liebe und wenn Dein Mann seine Liebe nicht geben will, dann hat er verspielt.
Meine Meinung!