Bekannte ist ein Monat ...... (Silopo)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von liloma 22.01.11 - 11:58 Uhr

nachdem sie die Spirale gezogen bekommen hat Schwanger geworden.

Finde es nur krass weil es beim ersten Kind 5 Jahre gedauert hat.Man hat ihnen damals gesagt ,dass es auf normalem Weg nicht klappen wird!

Wollte damit nur sagen die Hoffnung stirbt zuletzt!!!:-D



Beitrag von flora74 22.01.11 - 12:07 Uhr

Das läßt ja wirklich hoffen, zumal ich mir Anfang Dezember ebenfalls die Spirale habe ziehen lassen. Jetzt bin ich im 2. ÜZ und ich wünsche mir soooooooo sehr, dass es endlich klappt.

Das ist richtig harte Arbeit so ein Kind zu zeugen #rofl

in welchem ÜZ bist du denn, wenn ich fragen darf? :-)

Beitrag von liloma 22.01.11 - 12:19 Uhr

Auch im zweiten so wie du!! bei meiner Tochter sie ist 2 hat es nur ein halbes Jahr gedauert ,hoffe das es genauso schnell geht beim Geschwisterchen! lg