ziehen- heute ganz deutlich

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von meli10 22.01.11 - 13:33 Uhr

Hallo Mädels

...ich bin heute ES+5 und habe eindeutig ein ziehen an der linken seite...und wenn ich was hebe oder mich hinsetze-es ist immer da???????

....wasn da los... #zitter

lg und danke für eure atworten #winke

Beitrag von stier55 22.01.11 - 13:39 Uhr

Hallöchen,

ich hab auch seit Tagen so ein Ziehen in der rechten Leiste bis zum Rücken... habe mich aber noch nicht getraut zu testen. Werde vielleicht morgen früh mal testen... Hoffe nur die Mens kommt mir nicht zuvor :-( Drücke dir die Daumen dass sie bei dir auch weg bleibt :-D

Beitrag von meli10 22.01.11 - 13:44 Uhr

ja danke, viel #klee Glück uns beiden....ich bin ja so auf aufgeregt

...aber ich bilde mir sicher nix ein, habe ein ziehen oder eher ein druck auf der linken seite (und wenn ich mich strecke oder aufstehe- es ist das #rofl

..testen weerde ich noch nicht, bin ja erst ES+5, ich warte sicher noch bis mitte nächste woche.

als ich im juli schwanger war, spürte ich es durchs brustziehen..es wird also diesmal nicht anders sein...also wenn kein brustziehen auch kein sst :-( WAS WIR JA NICH HOFFEN

lg meli mit#stern