Bitte mal meine Kurve ansehen.

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von weltwunder 22.01.11 - 13:43 Uhr

Hallo zusammen!

Wir sind im 2. NFP-VERHÜTUNGSZYKLUS und ich meine Kurve macht mir Angst #schwitz

Ich habe eine sehr kurze Hochlage (8-9 Tage) und in diesem Zyklus ist das anders. Wir haben mit Kondom verhütet und ich kann mir nicht vorstellen, dass etwas schief gegangen ist. Was meint ihr zu meiner Kurve?

Ich hoffe, die Tempi fällt morgen #zitter

https://www.mynfp.de/display/view/pvebllqejox9/

Grüße, Weltwunder

Beitrag von peg900 22.01.11 - 14:00 Uhr

warum bist du im kiwu-forum, wenn ihr verhütet, also wollt ihr doch nicht schwanger werden, oder? #gruebel

lg peggy

Beitrag von weltwunder 22.01.11 - 14:00 Uhr

Weil hier die Kurvenexperten sind ;-)

Beitrag von weltwunder 22.01.11 - 14:01 Uhr

Ich habe Angst, schwanger zu sein und möchte die Meinung der Kurvenexperten hören.

Beitrag von peg900 22.01.11 - 14:04 Uhr

dir wird nur eines übrig bleiben---abzuwarten.

schau, wie die tempi an NMT ist und dann kannst ja testen.
man kann nicht pauschal sagen, ob du jetzt schwanger bist oder nicht.

ich hatte eine hochlage bis NMT+2 und dann ging sie runter und 3 tage später kam die mens.

ist noch alles drin bei dir!

viel glück!

Beitrag von bine1310080405 22.01.11 - 14:43 Uhr

also das möchte mich auch mal interessieren #kratz

Beitrag von maybelle 22.01.11 - 14:49 Uhr

Du hast ja noch ein paar Tage zeit bis zum Menstermin, also kann und wird sie sicher noch fallen. Oder das Kondom war kaputt... dann eben nicht.
Wie lange mißt Du schon Tempi? Wenn Du erst im 2. Zyklus bist, wie kannst Du dann wissen, dass die Tempi immer um den 10 Tag herum fällt? Eigentlich, soweit ich weiß, sollte man seine Zyklen über mehrere Monate beobachten um wirklich sicher zu wissen, wie er ist und dann den frühesten ES Termin -6 Tage und bis zum Tempianstieg +2 Tage verhüten.

LG Yvonne