33 SSW und auch ich muss nun mal was fragen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von true-shine 22.01.11 - 14:01 Uhr

Hallo zusammen.

Bisher war ich immer nur stille Mitleserin, aber die letzten Tage verunsichern mich dann dich.

Mir ist natürlich bewusst, das ihr alles keine Ärzte seid und Ferndiagnosen sind ja auch nicht wirklich möglich, aber vielleicht kennt ihr das auch.

Ich hab seid 3 Tagen etwa, das mir ganz plötzlich irgendwie schummrig wird, wenn ich stehe muss ich mich auch setzen weil ich das Gefühl habe ich falle gleich um. Dazu bekomme ich dann wirklich kalte Schweißausbrüche.

Mein Bauch ist dann auch immer ganz hart und ich hab verstärkte schmerzen in der Lendenwirbelgegend. Auch ein leichtes Stechen im Unterbauch. Der ganze Spuck hält dann immer so 10 Minuten maximal an danach ist es als wenn nichts war.

Das hab ich aber bestimmt 3-4 mal am Tag.

Da nun Wochenende ist dachte ich daher ich frag euch mal nach euren Erfahrungen. Am Montag werde ich dann wahrscheinlich zum Arzt gehen.

Liebe Grüße.

Beitrag von samea 22.01.11 - 14:04 Uhr

Vielleicht Senkwehen? Zumindest haben sich bei mir die Senkwehen in der letzten SS so angefühlt. Hatte sogar Sternchen vor den Augen #augen

Lg

Beitrag von linzerschnitte 22.01.11 - 14:06 Uhr

Klingt ein bisschen nach Übungs- bzw. Senkwehen?! Aber lass es am Montag auf jeden Fall abklären, nicht dass es schon MuMu-Wirksam ist, wär doch noch ein bisserl zu bald! #winke

Lg,
Melli mit Noah (29. SSW), die das auch manchmal hat...

Beitrag von inis 22.01.11 - 14:09 Uhr

Hallo,

es kann sein, daß das Baby dir auf die große Hohlvene hinten im Rücken drückt - das passiert zwar eher im LIegen, aber könnte halt auch so der Fall sein.
Hast du sonst das Gefühl, daß dein Kreislauf ein bißchen "runter" ist, sprich niedriger Blutdruck? #gaehn Versuch dich viel zu bewegen, VIIIIIEL zu trinken, am besten noch sowas wie Wechselduschen, und ruhig auch mal Kaffee / Cola / schwarzer Tee (2 Gläser bzw. Tassen sind pro Tag ja erlaubt). Du kannst auch, wenn du's magst, ordentlich Rosmarin ans Essen geben, das bringt auch den Kreislauf in Schwung.

Alles Gute jedenfalls! #klee

lg,
inis