gegen (Schwangerschafts) Übelkeiten

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von eve1979said 22.01.11 - 14:03 Uhr

Hallo #winke

habe momentan viele hier gelesen die an Übelkeiten leiden und mir gedacht stelle mal einige Ideen rein.

Ingwertee

• 2 Esslöffel vom frisch geriebenen Ingwer in 1 Liter Wasser.

• Das Wasser ca. 10 Minuten mit dem Ingwer kochen lassen.

• Mit Hilfe eines Sieb abgießen.

• Sie können mit Honig den Ingwertee süßen.

→ Pfefferminztee, Melissentee

Pfefferminztee

Pfefferminztee können Sie in Ihrer Apotheke als Teebeutel oder lose als Kräuter kaufen.

• 1 Teelöffel von der Pfefferminze mit ¼ Liter kochenden Wasser überbrühen.

• Circa 10 Minuten zugedeckt ziehen lassen.

• Abseihen

Melissentee

Melissentee können Sie in Ihrer Apotheke als Teebeutel oder lose als Kräuter kaufen.

• 1 Teelöffel von der Melisse mit ¼ Liter kochenden Wasser überbrühen.

• Circa 10 Minuten zugedeckt ziehen lassen.

• Abseihen

Viele Grüße :-) Eve

Beitrag von eve1979said 22.01.11 - 14:20 Uhr

Habe den Link vergessen. Hier ist er www.baby-lexikon.com
da sin noch viele Tipps drinne. Wünsche viel spaß mit der SEITE! ;-)