Wie lange abgepumpte Milch im Flaschenwärmer?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von mauseklein 22.01.11 - 14:31 Uhr

Hi zusammen,

SORRY - hatte es versehentlich in "Schlafen" gepostet!!!! #augen

Ich habe abgepumpte Milch in den Flaschenwärmer gestellt, weil die
Kleine unruhig wurde und es ihre Zeit war!
Ich wollte vermeiden, dass es zu lange dauert mit dem Wärmen.

Tja und jetzt ist sie wieder zu meinem Erstaunen fest eingeschlafen.

Wie lange kann ich die Milch im Wärmer lassen und noch füttern?
Oder muss die sofort weggeschüttet werden?

Kann die nach dem Wärmen nochmal in den Kühlschrank?

Fragen über Fragen. Unsere Kleine kam erst am Montag zur Welt -
bitte habt Nachsicht mit mir .

Liebe Grüße!

Beitrag von lulu-lieb 22.01.11 - 15:03 Uhr

Hallo


Herzlichen Glückwunsch erst mal :-)

Also aufgewärme Mumi darf man nicht mehr in den Kühlschrank lagern.

So viel ich weis aufgewärmet Mumi darf man bis zu 4-6 Std Zimmerteperatur verfüttern

Also sagt man mir im KH

Wenn ich Falsch liege tut es mir leid

Beitrag von lulu-lieb 22.01.11 - 15:05 Uhr

hab ich eben gefunden :-)


http://www.urbia.de/magazin/baby/stillen-und-ernaehrung/muttermilch-abpumpen-so-geht-s?page=5

wenn dann mal googeln

Viel Spaß noch :-) Alles Gute