Luveris,Apotheker sagt nur 24 stunden geöffnet lassen

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von .destiny. 22.01.11 - 14:47 Uhr

Hallo,

habe da mal ne Frage an euch...ich spritze ja jeden Abend 37,5 i.E. Luveris.
Der Mann in der Apotheke sagte mir das ich Luveris nur 24 Stunden geöffnet im Kühlschrank lagern darf und danach nicht mehr verwenden darf.

Stimmt das?Ist das jetzt schlimm wenn ich heute Abend eine Stunde später Luveris spritze?Frage mich nur weshalb es nur 24 Stunden geöffnet gekühlt gelagert werden darf.

lg

Beitrag von skea 22.01.11 - 16:27 Uhr

Hallo
Ich kenne mich mit Luveris nicht aus aber lese doch mal da nach vielleicht beantwortet das deine Frage.

http://www.ema.europa.eu/docs/de_DE/document_library/EPAR_-_Product_Information/human/000292/WC500045914.pdf

Beitrag von flummie 22.01.11 - 22:09 Uhr

Da kann ich dir nicht weiter helfen. Ich musste mir jeden Abend eine ganze Spritze Luveris geben. Daher hatte ich nie das Problem zwecks Haltbarkeit und Lagerung.

Ansonsten ruf deine Kiwu-Praxis an und frag einfach da nach.

LG Flummie

Beitrag von feroza 23.01.11 - 00:12 Uhr

EINE STUNDE später ist halb so wild, sag ich jetzt einfach mal, ich kenne das Medikament nicht, aber kenne mich mit sonstigen Medis recht gut aus, so das ich (aus beruflicher Sicht) sage, das es nichts ausmacht.

Abgelaufene Medikamente soll man auch nicht nehmen, aber wenn sie ein paar Tage/Wochen drüber sind, ist das auch kein Problem, denn sie verlieren "bloß" ihre Wirkung mit der Zeit. Könne also nicht anrichten. Anders als nen abgelaufenen Joghurt... #augen

Beitrag von sassi31 23.01.11 - 00:23 Uhr

Hallo,

meine KiWu-FÄ hat mir gesagt, dass man die Medikamente auch länger nutzen kann, sofern sie gekühlt werden. Auch, wenn das die Pharmaunternehmen nicht hören wollen. Würde ja schließlich auch den Verkauf ankurbeln, wenn man die Reste immer vernichten müsste.

So waren ihre Worte.

Gruß
Sassi

Beitrag von .destiny. 23.01.11 - 13:48 Uhr

supi danke dir :-D