Schmerzen im UL

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hushpuppie 22.01.11 - 15:51 Uhr

Hallo liebe Hibbeltanten...

ich habe vorgestern, gestern und heute positiv getestet...

nun habe ich aber auch die ganzen Tage Schmerzen im UL, wie als wenn die mens kommt, aber sie kommt nicht...

Sind die Schmerzen ein sicheres Zeichen dafür, dass ich wirklich schwanger bin?

Vielen Dank für Eure Antworten!!! #blume

Beitrag von meli10 22.01.11 - 15:55 Uhr

also es gint sichere und unsichere schwangerschaftsanzeichen..ziehen gehört nicht zu den sicheren...

aber ein positiver schwangerschaftstest gehört schon zu den sicheren schwangerswchaftsanzeichen...

ich gratuliere dir recht #herzlich lich und alles Gute #klee

ps. das ziehen ist in der frühschwangerschaft gaaanz normal (nur keine panik)

Beitrag von 80er-liebesbeweis 22.01.11 - 15:55 Uhr

Also ich habe gehört dass sich bei einer Schwangerschaft die Bänder dehnen und es deshalb schmerzhaft sein kann. Also ich denke wenn Du positiv getestet hast dann darfst Du das ruhig glauben :-D

Herzlichen Glückwunsch #ole

Beitrag von meli10 22.01.11 - 15:57 Uhr

ja es kommt von den mutterbändern, meist ist es nur auf einer seite...zumindest war es bei mir so...=)

LG MELI mit#stern :-(