kann jemand mir helfen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von madsimon 22.01.11 - 15:59 Uhr

Hey,

ich hatte im September eine einseitige Eierstockentfernung und bin heute schon bei ZT 38 und NMT+9 aber meine SST sind immer negativ. Habe aber irgendwie das Gefül als hätte es geklappt... #schein

Jetzt meine Frage, wäre es möglich, dass es bei mir länger dauern könnte bis der HCG Wert im Urin nachweisbar wäre?

Ruf meinem FA auch sofort am Montag an, aber vielleicht weiss ja hier schon jemand was!?

Vielen Dank im Voraus und noch ein schönes WE

LG #winke