Eine Frage an die Frauen

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von pipi-schleim 22.01.11 - 16:37 Uhr

Hallo#winke,

habe mal eine Frage an euch. Gehört nicht unbedingt hier hin, ist mir aber etwas unangenehm, frage mich, ob das normal ist?#zitter
Immer wenn ich stark pinkeln muss, schleime ich auch mehr, hab teilweise richtige Schleimfäden#hicks. Da ich mich in der Kinderwunschphase befinde, ist es daher schwer für mich zu sagen, wann mein #eisprung sein könnte#kratz.
Woran liegt es, dass ich bei starkem Harndrang so sehr schleime?#kratz#zitter Ist das bei euch auch so?#kratz

lg

Beitrag von sannchen1968 22.01.11 - 17:10 Uhr

Hallo,
also starken dünnflüssigen Ausfluss also Zerwixschleim kenn ich nur wenn man die Zeit des Es ereicht hat!
Was das mit stakem strullen zu tun hat#kratz................
kein Schimmer!
Lg sanne

Beitrag von katrinchen-p 22.01.11 - 17:17 Uhr

Wenn ich meinen ES habe, dann ist es bei mir genau so. Allerdings habe ich noch nie gehört, dass es durch starkes pinkeln kommt.

Ist der Ausfluss denn nur stark, wenn Du auf's Klo musst?

Merkwürdig...