Zu wenig Fruchtwasser und nun KS....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von almostmama 22.01.11 - 18:14 Uhr

...kennt sich jemand aus???

Hat wer Erfahrungen mit dem Thema???

Bin total fertig!!!:-( Muss morgen ins KH!!!#schmoll



DANKE!!!

AlmostMama & Bauchbewohner 37. Ssw#verliebt

Beitrag von blair1304 22.01.11 - 18:17 Uhr

Hey, das ist kein Beinbruch.

Hatte ich auch. Finn wurde 2004 per KS entbunden. Keine Panik, das hört sich alles schlimmer an als es wirklich ist, und die Hauptsache ist doch, dass Dein Baby gesund zur Welt gebracht wird!

Ich wünsche Dir alles Gute, bald hast DU deinen gesunden Bauchzwerg im Arm!

LG Kati

Beitrag von jindabyne 22.01.11 - 18:41 Uhr

Die machen nur wegen zu wenig Fruchtwasser einen KS??? Oder liegt noch was anderes vor? #gruebel

Meine zweite Tochter wurde wegen zu wenig Fruchtwasser eingeleitet, kam aber sontan und topfit zur Welt.

Lg Steffi

Beitrag von kerstini 22.01.11 - 20:27 Uhr

War der KS schon vorher geplant?

Nur wegen zuwenig Fruchtwasser würde ich mir nicht gleich einen KS machen lassen. Wenns mit der Einleitung nicht klappt kannst du den immer noch machen lassen!



Kerstin mit #stern Madita & #stern Leo + #stern 12.SSW + Ida 41.SSW #verliebt