welche Handschuhe???

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von wenni84 22.01.11 - 19:11 Uhr

Hallo,

ich hab überhaupt keine Ahnung, welche Handschuhe zu diesem Kleid passen.
Ich werde noch ein reifock ( über 3 m ) unterziehen und ein diadem aufsetzen. (kein schleier)
Vielleicht habt ihr ja paar Vorschläge :-)

Danke

LG wenni:-D

Beitrag von jenny-79 22.01.11 - 19:15 Uhr

hi,

zu welchem Kleid?

LG
Jenny

Beitrag von hedda.gabler 22.01.11 - 19:27 Uhr

Hallo.

Wenn Handschuhe unbedingt sein müssen (ich finde, dass die nicht wirklich zu Deinem Typ passen), dann lange bis über die Ellenbogen reichende Handschuhe mit Fingern ... bloß NICHT diese scheußlichen Armstulpen wie in dieser Art:
http://www.brautwelt.com/shop.php?mode=show_group&lang=de&group=3&sort=&sid=0615284699009bfe253807b9b8d13bdb&s=0

Wenn also, dann solche (bekommst Du aber auch in Brautläden oder in gut sortierten Handschuh/Hutläden:
http://www.otto.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/WFS/Otto-OttoDe-Site/de_DE/-/EUR/OV_DisplayProductInformation-Start?BundlePage=8&isHappy55=false&CategoryName=sh6547558&dynPageSize=20&ListSize=20&isMorePage=true&ls=0&ProductID=4LV_AAABr1EAAAEtWBdNPIem&PageableID=&PageableName=&ProductPage=0&gsselect=
http://www.otto.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/WFS/Otto-OttoDe-Site/de_DE/-/EUR/OV_DisplayProductInformation-Start?BundlePage=58&isHappy55=false&CategoryName=sh6547558&dynPageSize=20&ListSize=20&isMorePage=true&ls=0&ProductID=LhZ_AAABLtcAAAEtlQJNPIem&PageableID=&PageableName=&ProductPage=2&gsselect=
http://www.brautmode-online.de/Brautmoden/Brautaccessoires/Brauthandschuhe/Brauthandschuhe-brautmoden-7.html
Hier sind auch welche mit Fingern dabei, aber eher bis zum Ellenbogen:
http://www.lightinthebox.com/de/Grosshandel-
Handschuhe_c1862?gclid=CJ_igt23zqYCFYeWzAod5UrhGg

Gruß von der Hedda.

P.S.
Nicht böse sein, aber Dein VK-Foto rückt Dich in ein sehr ungünstiges Licht ... nur mal am Rande so als kleine Wahrnehmung eines Außenstehenden/Fremden.

Beitrag von marie.lu 23.01.11 - 16:11 Uhr

"Nicht böse sein, aber Dein VK-Foto rückt Dich in ein sehr ungünstiges Licht ... nur mal am Rande so als kleine Wahrnehmung eines Außenstehenden/Fremden. "

#pro#pro

Beitrag von woman66 23.01.11 - 16:40 Uhr

<<P.S.
Nicht böse sein, aber Dein VK-Foto rückt Dich in ein sehr ungünstiges Licht ... nur mal am Rande so als kleine Wahrnehmung eines Außenstehenden/Fremden. >>

#kratz Warum bitte? Ich dachte mir bei dem Foto nur: "Wow was für ein Bauch!" ... das Tattoo hab ich erst beim zweiten Blick aufs Foto gesehen, falls Du das meintest!

Wüsste wirklich nicht, was an dem Bild die Threaderstellerin in einem ungünstigen Licht erscheinen lassen sollte! Finde diese Äußerung schon fast beleidigend!

Das Brautkleid finde ich übrigens sehr schön und bei der Figur wird es sehr gut zur Geltung kommen!

LG und einen wunderschönen Hochzeitstag wünscht

Petra

Beitrag von hedda.gabler 23.01.11 - 16:58 Uhr

Hallo.

Wenn mein P.S. eine Beleidigung hätte sein sollen, hätte ich es anders geschrieben ...

Gruß von der Hedda.

Beitrag von woman66 23.01.11 - 17:59 Uhr

Was es von Dir aus hätte sein sollen, zählt hier nicht, sondern wie es rüberkam! Und dann auch noch schreiben "Nicht böse sein" - finde ich genauso wie der ja sooo moderne Satz "Bitte nicht persönlich nehmen".

Gruß

Petra

Beitrag von hedda.gabler 23.01.11 - 18:06 Uhr

Wenn Du meinst ...

Beitrag von king.with.deckchair 24.01.11 - 16:26 Uhr

#augen

Beitrag von majleen 23.01.11 - 06:49 Uhr

Lieber keine Handschuhe ;-)

Beitrag von mira24 24.01.11 - 12:04 Uhr

Ich würde auch keine Handschuhe nehmen

Beitrag von kerstin0409 23.01.11 - 06:45 Uhr

Guten morgen. Warum willst du denn unbedingt Handschuhe? Ich würd
e keine tragen, das kleid ist so auch schon extrem schön und ich denke dass es dann zu viel wird.

Beitrag von sunny-1984 23.01.11 - 13:36 Uhr

Hallo,

wenn Handschuhe dann Fingerfrei...

Handschuhe passen leider nicht zu jedem Kleid und Typ Frau...

Ich hatte Glück denn ich liebe Handschuhe und wollte auch ungedingt welche.

Lg Sunny

Beitrag von hedda.gabler 23.01.11 - 16:14 Uhr

>>> wenn Handschuhe dann Fingerfrei... <<< #schock

Warum um Gottes Willen ... der die erfunden hat, gehört von der Modepolizei standrechtlich hingerichtet!

Beitrag von sunny-1984 23.01.11 - 17:36 Uhr

Du musst es ja wissen!!! Du weißt ja hier immer alles besser...

Oder willst du sagen das die Handschuhe die ich zu meinem Kleid anhatte sch.... ausgesehen haben???!!!!!

Beitrag von hedda.gabler 23.01.11 - 17:40 Uhr

Hallo.

Wenn Du mich schon so fragst ...

... ja, haben sie!

Gruß von der Hedda.

>>> Du weißt ja hier immer alles besser... <<<
Und ... wo ist das Problem ... eifersüchtig, dass meine Ratschläge meistens gut aufgenommen und umgesetzt werden oder was soll dieser biestige Kommentar?!

Beitrag von sunny-1984 24.01.11 - 00:02 Uhr

Eifersüchtig?? Bestimmt nicht... dazu hab ich keinen Grund...

aber mir kommts so vor als ob du die perfekte Frau bist und immer das richtige trägst usw...

Wenn viele Mädels hier auf deine Ratschläge hören na dann Amen.

Manchmal sind echt Sachen dabei wo ich mir auch denke - oh mein Gott.

Was ich z.B. total schrecklich finde und ein totales No-Go sind Schleier und Diademe. Das finde ich mega schrecklich.
Aber wenns hier Mädels gibt denen das gefällt warum nicht...
Und so ist das auch mit Handschuhen. Deswegen sind sie doch keine Modesünde !!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von hedda.gabler 24.01.11 - 00:18 Uhr

Hallo.

>>> aber mir kommts so vor als ob du die perfekte Frau bist und immer das richtige trägst usw... <<<

Das stimmt sogar!

>>> Aber wenns hier Mädels gibt denen das gefällt warum nicht...
Und so ist das auch mit Handschuhen. Deswegen sind sie doch keine Modesünde !!!!!!!!!!!!!!!! <<<

Also dieser Argumentation kann ich nicht so ganz folgen ... es gibt genug Styles, die relativ verbreitet sind, weil es gewissen Mädels gefällt, aber dennoch fallen sie unter den Begriff "Modesünde" ... oder wie würdest Du z. B. den Trend von vor ein paar Jahren bezeichnen, als man unbedingt den Stringtanga hinten bei der Hüfthose sehen musste, ohne Rücksicht auf Verluste und egal mit welcher Figur ...

... und ich verbiete ja niemanden etwas, kann doch machen wie jeder mag (und jeder darf seine eigene Meinung über meine Ratschläge haben)... aber dennoch darf ich doch meinen Kommentar dazu abgegeben ...

... und Du hast, was Deine Handschuhe anbelangt, direkt gefragt ... und ja, ich finde, dass sie den Gesamteindruck von Dir und dem Kleid verdorben haben.

Gruß von der Hedda.

Beitrag von sonne990 23.01.11 - 19:01 Uhr

Hi sunny,

ich sehe es ähnlich wie du!

Der teilweise angeschlagene, geschriebene Ton (und das ist eben schwerer als im direkten Gespräch) behagt mir von den selbstberufenen Farb- und Stilberaterinnen auch gar nicht und das oft folgende Schultergeklöpfel von asimbonanga (hach, wir beide wieder - ganz stilsicher ... ich wusste es ja ...) auch nicht.

@hedda: Ich schreib das mal so als neutrale Außenstehende die darüber schon länger den Kopf schüttelt und das OWOHL ich Handschuhe auch nicht mag und NOCH NIE eine "echte" Braut (im Familien-/Freundeskreis) gesehen habe, der das gestanden hätte.
Ganz oft bin ich deiner Meinung, aber du bist nicht der Nabel der Welt und ich wundere mich, dass das von manchen so kompromisslos geschluckt wird.

So und nun Steine über mein Haupt ... ich wünsche mir einfach ein wenig mehr Rückgrat ...

Beitrag von hedda.gabler 23.01.11 - 21:01 Uhr

Hallo.

Ich halte mich ganz und gar nicht für den Nabel der Welt ...

... und ich kann auch nicht erkennen, dass meine Meinung hier immer kompromisslos geschluckt wird ...

... und was an dem Ton schlimm ist, wenn ich sage, dass die Erfinder von gewissen Modesünden erschossen gehören, erschließt sich mir auch nicht.

Zeig mir doch bitte mal, wo man geschriebener, angeschlagener Ton hier irgendwie unangemessen war.

Gruß von der Hedda.

P.S.
Und wenn ich direkt gefragt werde, gebe ich ne direkte Antwort ... wenn man das nicht verkraften kann, sollte man nicht fragen.

Beitrag von 78vanilla 23.01.11 - 15:06 Uhr

WOW was für ein Kleid - traumhaft.

Ich würde von Handschuhen abraten - eine Bekannte von mir hat vor einiger Zeit geheiratet und hat sich mit Glitzersteinchen eine Art Tatoo auf die Unterarme zaubern lassen - ganz dezent - fand ich ganz toll.

Ich weiß nicht , ob du sonst Schmuck trägst , aber zum Diadem würde das auch passen.

Beitrag von sunshine1176 23.01.11 - 21:31 Uhr

Hallo Wenni,

ich würde keine Handschuhe dazu tragen! Ich mag sie nicht, aber ich finde auch, dass sie zu diesem Kleid nicht passen würden. Das Kleid ist so schön und ich finde da wären Handschuhe einfach zuviel des Guten!

Alles Liebe und viel Spaß weiterhin
sunshine

Beitrag von anni-vom-see 24.01.11 - 16:39 Uhr

Lange Handschuhe machen so ein "leichtes" Kleid wiederum sehr schwer für meinen Geschmack, besonders wenn die Handschuhe lang und komplett zu sind, das wirkt langärmlig.

Ich würde gar keine nehmen.