ZT 24 und leichte Blutung ...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hansegirl83 22.01.11 - 19:47 Uhr

Hallo Mädel,

ich bin etwas verwirrt, aber vielleicht könnt ihr mir helfen! Ich bin heut bei ZT 24 und hatte gestern abend einmal etwas ganz ganz wenig rötlichen ausfluss am Toi Papier.. Danach nix mehr! Bis heut Abend bzw eben. Nach dem Toigang wieder was am Toi Papier aber diesmal etwas mehr und dunkelrötlich. Kann das so eine Einnistungsblutung sein, oder doch schon meine Mens??? Muss dazu sagen ich weiß nicht wie lang mein Zyklus eigentlich ist weil ich im ersten Zyklus nach Mens gleich schwanger wurde, die aber leider in eine AS endete. Der erste Zyklus nach AS war 37 Tage, denk aber das mein Zyklus eigentlich um die 30 Tage liegen müsste. Was sagt ihr dazu???

Liebe Grüße von der unruhigen Jane

Beitrag von erdbeereva 22.01.11 - 19:58 Uhr

Hatte ich letzten Monat. Es fing am ZT 24 mit leichter Blutung an und 2 Tage später war sie dann voll da :-[
Viiiel früher als sonst...

Alles Gute