ES+7 und Ziehen wie bei Mens?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von fiona.2 22.01.11 - 19:51 Uhr

Hallo,
hab ich noch in kein Zyklus gehabt. Mega Brustaua und komische Essensgelüste habe ich immer in der 2. ZH,aber bei ES+5 und Es+6 son Druck in Unterbauch und seit heute Ziehen wie bei Mens hatte ich noch nie.
ich weiss,kann wieder alles sein,PMS oder SS.
Wie sind eure erfahrungen?
Wie geht es Euch?
LG

Beitrag von meli10 22.01.11 - 19:56 Uhr

#rofl bin ES+5 und ich hab auch ein keichtes ziehen *gg*

und wenn ich liege und aufstehe wird mir schwindelig- hab ich nie

..brust-aua hab ich leider noch nicht...

...bei meiner ersten SS (FG 10ssw) hatte ich das brustziehen ab dem tag wo meine mens hätte kommen sollen/ vl 1-2 tage früher

ich mach mich heut schon den ganzen tag so verrückt

...ist das erste monat wo ichs mit möpfi probiere und hatte auch einen total schmerzahaften ES- vl gutes zeichen für einen riesigen follikel #rofl

Beitrag von fiona.2 22.01.11 - 20:04 Uhr

Mein ES war dieses mal auch sehr schmerzhaft,konnt kaum laufen.
Sei froh mit dem Brustaua,ist echt nervig,fängt nach dem ES schon an und hört wieder auf mit der mens. Würd ich ja sehr gerne alles in kauf nehmen,wenn ich schwanger wär.
Na mal sehen,in einer Woche weiss ich mehr.
Ich drück Dir Daumen.

Beitrag von racel84 22.01.11 - 19:59 Uhr

geht bzw ging mir genauso. bin bei ES+6 und gestern hatte ich ganz schlimm unterleibsschmerzen,ziehen und heute ganz weißen ausfluss. ich hoffe das ist alles ein gutes zeichen bei uns :-)

Beitrag von meli10 22.01.11 - 20:01 Uhr

ich habe auch Ausfluss...weißlich/ #rofl

da sind ja de richtigen zusammengekommen =)))

Beitrag von racel84 22.01.11 - 20:03 Uhr

das klingt alles sehr hoffnungsvoll. :-) ich höre es schon #schrei

Beitrag von fiona.2 22.01.11 - 20:06 Uhr

Hab auch bischen weissen Ausfluss.
Ist Euch auch kalt und seid Ihr sooo müde?

Beitrag von kirsten1987 22.01.11 - 20:18 Uhr

jaaaa ich hab das auch nur kalt die heizung total hoch und nur müüüüde,könnt morgens ewig lange schlafen,habe sogar am freitag das aller erste mal in meinem leben verschlafen.

Beitrag von trashtussi 22.01.11 - 20:27 Uhr

hey ich bin ES + 9 oder 10 weiss es nicht genau... war jetz erkältet...
seid 2 tagen is mir immer schlecht ehr abends wenn ich u-bahn fahr ist es am schlimmsten.... hab weissen ausfluss und auch mir is kalt .. sitz hier mit bettdecke und heizung is an...

sind das gute zeichen ? wollt eigentlich nicht hibbel aber jetz gehts leider los.... :((

Beitrag von fiona.2 22.01.11 - 20:32 Uhr

Wie schön,das es Euch allen auch so geht oder ähnlich.
Na hoffentlich dürfen wir alle dann nächste woche positiv testen#zitter.
Momentan testen ja sehr viele positiv und viele schon bei ES+10.
Oh bitte,bitte lass uns alle auch bei der positiven Welle dabei sein

Beitrag von racel84 22.01.11 - 20:33 Uhr

hatte in meinem letzten zyklus im dezember nen abgang. leider. aber da hatte ich genau die gleichen anzeichen wie du jetzt. war allerdings auch krank und musste enorm vielen tabletten nehmen. wir war auch am ES+8 mit einmal schwarz vor augen aber habe es eher auf die erkältung geschoben. naja, ich drück dir die daumen bzw auch uns allen die gerade hoffen dass es geklappt hat.:-)

Beitrag von trashtussi 22.01.11 - 20:37 Uhr

das wäre schön ne glücks ss welle... was ein traum.... mein mann würde sich auch freuen... dann wäre ich vielleicht nicht mehr so launisch wenn ich n positiven ss in der hand halten würde... der muss viel einstecken aber ich kanns nicht kontrolieren :(

der arme wann testet ihr denn? ich will am 30 oder so testen... das sollte dann reichen oder ?

lg grüße

Beitrag von fiona.2 22.01.11 - 20:40 Uhr

Da mein mann am donnerstag geburtstag hat,werde ich schon bei ES+12 mit nem Frühtest testen. #schwitz

Beitrag von racel84 22.01.11 - 20:41 Uhr

ich habe heute schon versehentlich getestet. habe seit 9 tagen positive ovu-test und und der sst aus der packung sieht genauso aus fast. naja, war ne ganz hauch zarte 2. schwache linie zusehen obwohl es eigentlich noch nicht sein kann. vielleicht verdunstungslinie oder so. naja, werd mich jetzt wenigstens bis ES+10 beherschen auch wenn man vor menstru nicht testen sollte weil man sich dann freut wenn positiv, aber es mit menu abgeht. wie bei mir letzten zyklus. wann testet ihr?

Beitrag von trashtussi 22.01.11 - 20:46 Uhr

ich n verbot bekommen... meine mens sollen am 28 kommen und werd bis dahin warten..... und am samstag morgen testen.... mal sehen würd auch gern heute....

ich hab noch ne peinliche frage....
ich hab voll probleme mit dem stuhlgang,,, 2 tage jetz gar nicht und heut nur wenig und mit viel druck verbunde.. ( S
sorry die äußerugen)

Beitrag von racel84 22.01.11 - 20:48 Uhr

also ich habe nie probleme mit dem stuhlgang aber habe schon öfters gelesen und gehört dass das auch so typische anzeichen sind.

Beitrag von trashtussi 22.01.11 - 20:50 Uhr

Mh wo kann man das lesen...

ich hab alles auf die erköltung geschoben...

denk ja eh immer ehr negativ... und werd das glück nicht so schnell bekommen mein wunsch-kind zubekommen....
:D wäre ja besser als alles geld der welt...

Beitrag von racel84 22.01.11 - 20:54 Uhr

gib das mal bei google ein, da findest was. bei meiner mum wars bei 2 von 3 kindern auch so. naja, klar klammern wir uns extrem an jeder ungewöhnlichen auffälligkeit unseres körpers, aber auch wenn dies keine ss am ende ist, werden wir trotzdem bald unser würmchen in dem arm halten dürfen.bin mir sicher.:-)

Beitrag von trashtussi 22.01.11 - 20:56 Uhr

ach schön wärs
ich hasse es wenn ich nicht perfekt bin und nicht alles gleich klappt diese warterei is die beste therapie die man machen kann haha...

nimmst du was zur hilfe
persona oder cbm?

Beitrag von racel84 22.01.11 - 21:00 Uhr

nee, nehme nix. wir üben nur jeden tag ;-). und du?

Beitrag von trashtussi 22.01.11 - 21:04 Uhr

jeden tag :O krass nee haben jetz ne woche pause gehabt aber ehr durch die erkältung

wir haben uns den CBM gekauft und find den eigentlich auch recht gut... tempi mess ich nicht da ich früh schon auf dies ding pinkel und der stress mir reicht :D

Beitrag von racel84 22.01.11 - 21:08 Uhr

würde es auch an eurer stelle erstmal so probieren.ihr übt ja noch nicht lange und wenn man bedenkt, dass die wahrscheinlichkeit in einem zyklus schwanger zu werden nur 25% beträgt, muss man(n);-) schon ne weile hibbeln :-)

Beitrag von trashtussi 22.01.11 - 21:11 Uhr

das stimmt... der cbm hilft nur damit ich ca weiss wies geht da meiner immer n bissel abweicht so 2-5 tage

Beitrag von kirsten1987 22.01.11 - 21:25 Uhr

du hast bei ES+6 getestet??

Beitrag von kirsten1987 22.01.11 - 20:01 Uhr

Ich bin auch ca ES+6 o.7 habe unterleibziehen wie wenn mens kommt unhd weissen ausfluss das ganze ist seit nach dem ES da und hat sich noch nicht verändert hatte ich eig noch nie solange#kratz
nuja wollen wir mal das beste hoffen für uns oder?? vieeeeeel glück euch!!

  • 1
  • 2