Gesslein f4buggy

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von susasummer 22.01.11 - 20:12 Uhr

Ich war heute nochmal los,um mir den Gesslein und den Hartan im vergleich anzuschauen.Im Moment liegt der Gesslein vorne.
Wer hat ihn und seid ihr wirklich rundherum zufrieden oder gibt es Nachteile?

Und wieviel Platz nimmt er wirklich im Kofferraum weg,man kann ja sicher die Räder einfach abmachen,um noch mehr Platz einzusparen.
lg Julia

Beitrag von kk2612 22.01.11 - 20:53 Uhr

Der F4 ist total toll :-)

Wir haben ihn seid Sept. und ich kann bis jetzt keinen Nachteil finden!!

Vorher hatten wir einen Peg Perego, voll der Mist, danach einen Buggster S...auch nicht so der Renner....

Ja, die Räder gehen ganz schnell ab. Würd ihn sofort wieder kaufen !!!

LG

kk2612

Beitrag von susasummer 22.01.11 - 21:04 Uhr

Danke für die Info.Das hilft mir schon mal weiter.
Nutzt du den auch mit Fußsack gerade? Hängt der sehr weit runter?Die Beinablage ist ja doch etwas kürzer,finde ich.
Bist du gut durch den schnee damit gekommen?
lg Julia

Beitrag von kk2612 23.01.11 - 14:02 Uhr

Fußsack haben wir keinen drinne...Schneeanzug und ne Decke reichen uns...

Hatte aber im Herbst einen dünnen Fußsack rein gemacht. Das war okay !

Schnee war kein Problem. Durch die großen Räder hinten lässt er sich besser als jeder andere Buggy fahren...finde ich....

Was soll er kosten? Ich hab 220 € bezahlt...

LG