Wie hoch haben eure mäuse nach MMR gefiebert? Wie lang hielt es an

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von katarina2009 22.01.11 - 20:28 Uhr

huhu,

meine maus wurde am 14.01.2011 gegen MMR + Varizellen geimpt... hatte seit mittwoch erhöhte tempi. max. war 38,1 und seit gestern abend fieber 38,5.....heute nachmittag hat sie 39,1 #schock.. zum erstenmal.. Ihr geht es aber gottsei dank gut.. spielt lacht und hab heute einfach so mal gemessen und prompt 39.... Sie hat um 06 abend gegeessen letzte flasche net getrunken wird wahrscheinlich gegen 23 wach....

Wie hoch haben eure gefieber und wie lang hielt es an?

Lg KAta mit nisa 12 monate

Beitrag von katie0072 22.01.11 - 20:32 Uhr

Hallo,
Unsere Kleine hat 5 Tage nach der Impfung Fieber bekommen, in dem ersten 2 Tagen z.T bis fast 40 Grad #zitter. Insgesamt gedauert hat es dann 5 Tage, danach war alles wie weggeblasen.

Grüß, Katie

Beitrag von schnucki025 22.01.11 - 20:38 Uhr

#winke

unsere Tochter hat nach 6 Tagen Fieber bekommen 39° und war nach 2 1/2 Tagen wieder weg nun hat sie lauter kleine punkte am Körper.

LG Schnucki

Beitrag von jeanie25 22.01.11 - 20:40 Uhr

Meine hatte über 40 #schwitz war aber nur 1 Abend und dann war alles gut

Beitrag von babygirljanuar 22.01.11 - 21:09 Uhr

nach 5 tage zum erstenmal leicht fieber. höchste war 39,3... das hielt auch 5 tage an..... und leichten durchfall

Beitrag von katarina2009 22.01.11 - 21:29 Uhr

wie hat sie 10 tagen temperatur gehabt???

Beitrag von engel_in_zivil 22.01.11 - 21:36 Uhr

sohnemann hat an tag 6, 7 und 8 nach der impfung nur erhöhte temperatur bis 38,2° gehabt.

lg

Beitrag von jackie-33 22.01.11 - 22:19 Uhr

hi,

und gehts derzeit genauso, 39 war bis jetzt das maximum und er schläft relativ viel.

lg
j & m

Beitrag von fraubuschalke 22.01.11 - 22:54 Uhr

Hallo,

meine Tochter hat auch eine Woche nach der Impfung über 40 Fieber bekommen, welches zwei Tage angehalten hat. War nicht so schön, aber wir haben es überstanden ;-) In zwei Wochen steht dann die 2. Impfung an #zitter

Schönen Abend noch wünscht
Anne