Total enttäuscht von agnes1980..

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Lesen Sie bitte unsere
Ratschläge für den sicheren Handel im Internet!

Bitte beachten Sie folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • nur eine Diskussion mit Angeboten (inkl. Alben etc.) und eine andere mit Gesuchen pro Tag
  • Alben etc. nur einmal am Tag posten
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten, Selbsthergestelltes oder ähnliches (Im Zweifel bitte erst bei uns nachfragen)
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Die Päckchen-Liste hilft dabei, Käufer und Verkäufer besser kennenzulernen oder zu bewerten.

Beitrag von sunnywolke 22.01.11 - 20:50 Uhr

Ich habe grad mal agnes1980.. in die suche eingegeben, aber da gibt es nur Lob an sie... Sie hat 49 goldene Päckchen... Wieso habe nun ICH grad Pech mit ihr???

Ich habe vor einiger Zeit ein Gesuch nach einer H&M Jacke mit schrägem Reißverschluß gestartet. Da hat sie mir geschrieben, dass sie eine karierte hat. Vom Zustand nix gesagt. Sie hat mir dann ein Foto zugeschickt, wo auch alles ok aussah. Ich hatte noch ein anderes Angebot, denn agnes1980.. woltle 10 Euro für die Jacke, plus Warensendung. Die andere wollte 11 Euro inkl. Hermesversand.. Das hab ich ihr geschrieben und sie meinte, dass sie das dann auch so machen würde, also habe ich mich für ihre Jacke entschieden und sofort überwiesen. Nach einigen Tagen hab ihr ihr dann eine Email geschrieben, ob sie das Paket denn schon losgeschickt hat, aber es kam keine Antwort. Stattdessen ein paar Tage später eine Warensendung mit der Jacke... Das find ich ja schonmal die 1. Frechheit... Hermes war besprochen und sie macht ne Warensendung draus. Nun hat sie also doch 9 Euro an der Jacke verdient, wollte es mir aber für 7 verkaufen...
Dann zu der Jacke.. Sie sieht total gebraucht aus, die Beschichtung auf den Druckknöpfen ist abgeplatzt (was man nun nach genauem hinsehen zum Teil auch auf dem Foto sieht, aber halt nur wenn man es nun weiß) und in der Kaputze ist eine Verfärbung... Alles OK für einen Flohmarkt, WENN MAN DENN VORHER ETWAS ZUM ZUSTAND sagt... Aber wenn sie 10 Euro dafür verlangt gehe ich doch von einer gut erhaltenen Jacke aus, oder sehe ich das zu eng???
Ich hab ihr nun gestern geschrieben, aber wiedermal keine Antwort von ihr... Seit dem Kauf hab ich also nix mehr von ihr gehört... Für mich absolut kein toller Verkäufer... :-(

Beitrag von elli799 22.01.11 - 20:54 Uhr

also ich kenne sie nur als sehr zuverlässig. Sie hat auch Kinder und kann vielleicht nicht immer sofort antworten. Ich finde auch, dass man deshalb nicht sofort nen Thread dafür eröffnen muss. Das kann man erstmal untereinander klären.

Beitrag von sunflowersche 22.01.11 - 20:58 Uhr

:-(

#liebdrueck

Beitrag von mona-mausl 22.01.11 - 20:58 Uhr

das mit dem hermes und doch ws geht garnicht!!!!
dann soll sie dir den restbetrag zurücküberweisen!!

so wie ausgemacht, so MUSS man auch versenden.

ich frage immer genau nach dem zustand!
wenn man das nicht macht, hat man glaub ich selber pech.
aber größere mängel muss man angeben bei den sachen wie flecken, löcher oder arge abnutzung!

ich hoffe ihr könnt euch einigen.

Lg
#winke

Beitrag von agnes1980.. 22.01.11 - 21:28 Uhr

werden wir bestimmt........

Beitrag von guppy77 22.01.11 - 20:59 Uhr

huhu

beim preis von 10 € würde ich auch von einem guten zustand ausgehen.
ich selber verkaufe die frühlingsjacken immer für 8 €, die etwas dickeren für 10 € und selten auch mal eine für 12 €. und die sind dann immer im guten zustand, es sei denn ich erwähne was anderes.

aber ehrlich ?? wenn ich selber eine kaufe informiere ich mich vorher über den zustand und frage nach flecken, pilling oder löchern. nächste mal also lieber fragen!

und toi toi toi..die jacken die ich bekam waren alle im guten zustand. ich kaufe aber viel neue auch, so wie auch die aktuelle frühlingsjacke :-).

lg guppy

Beitrag von sunnywolke 22.01.11 - 21:02 Uhr

Hey...

Naja, vielleicht reagiert sie wenigstens hier auf meine Beschwerde... Sie hätte nun ne Woche Zeit zum antworten gehabt, zumindest wegen dem Versand... Wegen dem Mägel in der Mail von gestern, hätte sie na klar noch etwas zeit...

Und das ich vielleicht etwas blauäugig war, weil ich nicht direkt nach dem Zustand gefragt habe, ok... Aber ich gehe halt irgendwie davon aus, dass man als Verkäufer etwas dazu schreibt, wenn es halt nicht komplett in Ordnung ist. Vorallem weil sie halt so viel Lob bekommen hat und so... Aber in der Hinsicht bin ich wohl etwas zu Gutgläubig... :-(

Beitrag von agnes1980.. 22.01.11 - 21:21 Uhr

schreibe dir mal über pn