Hibbel hibbel... Morgen ES +12 und testen?!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lewie 22.01.11 - 21:08 Uhr

Abend Mädels,

ich bin heute ES +11 und hatte den ganzen Tag das Gefühl, dass meine Mens kommt (seit drei Tagen fieses Brustspannen, ab und an US und heute das Gefühl, ich laufe aus) - aber nix tut sich. Nun warte ich mal die Nacht ab und teste morgen früh, wenn sich nix tut. Und dann ist der Test bestimmt neg. und ich volll enttäuscht :-(

Drückt mir mal bitte bitte die Daumen!!!!

LG
Lena mit Jannis (17 Mon.) und im 5. ÜZ (2. mit CBM)

Beitrag von evchen1980 22.01.11 - 21:13 Uhr

Bei mir war es ähnlich, leider kam die Mens dann...:-[

Hast du ein Zyklusblatt?

Drück dir die Daumen, dass es geklappt hat!

Beitrag von lewie 22.01.11 - 21:15 Uhr

Nein, habe kein ZB. Habe nur den CBM verwendet. Hatte am 1. Tag mit 3 Balken #sex An sich denke ich auch nicht, dass ich schwanger bin... Aber man hofft ja doch jedes Mal wieder ;-)

Beitrag von farfalle-32 22.01.11 - 21:59 Uhr

bin morgen ebenfalls ES+12,hab heut schon getestet Negativ :-(
test morgen nochmal
viel glück!!!

Beitrag von crazy-29 23.01.11 - 11:44 Uhr

also ich bin es +9/10
im 2. ÜZ mit CBM.
ich bin zt 38, und total nervös, ich würd so gern testen aber alle schreiben hier man soll nicht weil das ergebnis falsch negativ sein könnte.
ich weiss ehrlich gesagt nicht wie ich noch weiter aushalten soll.
hab total viele anzeichen,aber ich hab sorge das ich jetzt zu sehr auf jede kleinigkeit achte,die anders ist als sonst.
drück mir ganz doll die daumen, wie kann ich mich ablenken?