wie zuverlässig sind SS-tests von mr. storch ebay?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sunny3000 22.01.11 - 21:17 Uhr

hallo ihr lieben,

mein mann und ich haben schon zwei IVF's hinter uns, leider beide negativ.

nun machen wir gerade einen pause , um im frühling noch mal einen dritten versuch zu starten.

da jetzt meine mens nicht gekommen ist, hab ich vorsichtshalber ganz ängstlich und voller hoffnungen einen SST gemacht, zuerst nachmittags, da war die zweite linie noch leicht rosa. zwei tage später war die linie morgens pink.

was meint ihr? könnte das tatsächlich positiv bedeuten?
könnte es gar nicht glauben, denn die ärzte haben uns gesagt, dass das auf natürlichem wege nie klappen würde...

lg
sandra

Beitrag von evchen1980 22.01.11 - 21:21 Uhr

Hallo Sandra,

an welchem Zt bist du denn? wann hätte die Mens kommen müssen.

Ich glaube die Tests sind nicht so super. Also ich würde mir morgen einen von Clearblue besorgen und nochmal testen. Die sollen sehr zuverlässig sein.

Daumen sind gedrückt. Wunder gibt es immer wieder....

Beitrag von sunny3000 22.01.11 - 21:32 Uhr

he danke fürs daumen drücken,

bin schon seit 14 tagen überfällig...naja, hoffe wirklich auf ein wunder:-))


glg

Beitrag von ronja6575 22.01.11 - 21:39 Uhr

Du könntest tatsächlich schwanger sein. Besorg Dir doch noch einen anderern Test am Montag. Dann weißt Du es sicher. Drücke die Daumen