Gibts überhaupt noch Januar-Mamis??? SILOPO

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hexlein77 22.01.11 - 21:52 Uhr

Hallo ihr lieben,

irgendwie deprimiert ihr mich heute! ;-)

Ich lese die ganz Zeit schon: An die Januar-Liste.....unser Zwerg/Krümel oder wie auch immer ist da! #heul ;-)

'Gibts überhaupt noch Januarlis hier oder haben die mittlerweile alle fluchtartig in den letzten Tagen das Forum verlassen? #rofl

ICH WILL NÄMLICH AUCH!!!!!!!!!! #schmoll

Naja, das musste ich einfach mal loswerden heute! :-)

#winke
Lg vom Hexlein mit Lenia inside (die endlich raus soll) 39. SSW

Beitrag von cezz 22.01.11 - 21:56 Uhr

Jaaaa ich bin noch daaa!!!
Hatte gestern et :-( sie is noch immer drinnen. Ich kanns kaum noch erwarten und hab die schnauze voll :((
Mein Sohn kam in der 36 ssw und die kleine kommt später #aerger

Beitrag von sunnystarlett 22.01.11 - 21:58 Uhr

...ich bin auch noch da #winke. Hab aber auch erst nächste Woche ET :-)

VLG,
Nadine

Beitrag von minchen32 22.01.11 - 22:02 Uhr

Huhu

ich bin auch noch da :-( wir haben ET am 29.01. aber die Kleine macht keine Anstalten zu kommen. Wehe vor mich hin aber total unregelmäßig und nicht wirklich sinnvoll. Donnerstag beim Doc war GBMH auf 1 cm verstrichen und MUMU fingerdurchlässig Köpfchen fest im Becken. Muss MOntag wieder zum Doc mal sehen ob sich was getan hat.

ich mag auch nicht mehr #zitter


LG Yasmin mit Navleen ET-7 #verliebt

Beitrag von hexlein77 22.01.11 - 22:03 Uhr

Sind wir wohl die letzten Reiter aus dem Januar, was? ;-)

Hab ja eigentlich auch erst übernächsten Montag ET AAAAABER Madame ist eine Woche voraus und schon ziemlich groß!

ICH WILL AUCH NIT MEHR!!!!!

Können die denn nicht wenigstens jetzt noch auf uns hören???? #heul ;-)

Beitrag von ntkm1987 22.01.11 - 22:09 Uhr

Hallöchen,

Ich bin leider auch noch da. Habe auch keine Lust mehr und mag einfach nur entbinden und meinen riesigen Bauch los werden!

Lg von Tine

Beitrag von sunnystarlett 22.01.11 - 22:09 Uhr

Ehrlich gesagt, geniesse ich noch die letzten Tage "Ruhe" mit meinem Schatz ;-)

Aber nächstes We kann sie sich dann gerne auf den Weg machen...

Beitrag von hexlein77 22.01.11 - 22:20 Uhr

Wenn es mein erstes wäre würde ich vielleicht auch noch so denken! Aber ich habe ja noch zwei bzw. drei (den Sohn meines Mennes aus erster Ehe) Wirbelwinde hier rumrennen und mit dickem Bauch und Menne auf MOntage ist das mit dem genießen nicht mehr wirklich so schön! ;-)

Beitrag von sunnystarlett 22.01.11 - 22:25 Uhr

Oh ja, dass kann ich dann sehr gut verstehen :-)

Bei uns ist es ja das erste und ich habe auch echt Glück mit der Schwangerschaft. Bis jetzt: TOI TOI TOI keine größeren Beschwerden. Hoffe das bleibt die letzten Tage auch noch so :-)

Ich drücke Dir auf jeden Fall ganz dolle die Daumen, daß Du Deine Süße bald in den Armen halten kannst!!!

Beitrag von hexlein77 22.01.11 - 22:23 Uhr

Na Mädels, dann sollten wir uns mal zusammenschließen und den Herren und DAmen da drin mal kräftig die Meinung geigen und die Zwangsräumung veranlassen! #rofl

Oder so ähnlich! #schein

Oder wir lehnen uns zurück und harren der Dinge die da kommen! Und uns wird wohl nix anderes übrig bleiben! ;-)

Ich drück uns allen mal kräftig die Daumen! :-)

Beitrag von murmel79 22.01.11 - 22:28 Uhr

#winke
Bin auch noch da hab heute in einer Woche Et und jetzt auch keine Lust mehr.
#baby wird immer ruhiger und das beunruhigt mich etwas. Weiß ja, dass das normal ist aber bi. Froh wenn sie mal kurz stupst #huepf

Wär froh es würde los gehen, denn ich bin inzwischen so oft genervt weil irgendwas weh tut.

Und meine grosse Maus (3) mag mit ins kh und hat Angst ich komme nicht wieder. Versuch sie immer zu beruhigen aber es ist nicht leicht.

Und meine Hormone spielen auch verrückt #augen entweder ich bin genervt, heule oder bin total gefühlsduselig. Sorry fürs #bla hoffe für uns alle das es bald geschafft ist und unsere kleinen gesund auf der Welt sind.

Lg Murmel

Beitrag von waage83 22.01.11 - 22:46 Uhr

Hi.
Bin noch ned lang hier im Froum aber auch ne Januar Mama.
Habe morgen (23.01.2011) Termin aber mehr als ein wenig stechen is ned.
Am Do war auch schon der GMH ganz weg, MuMu Fingerdürchlässig und den Kopf hätt´s schon gespürt. Hat dann auch noch ein wenig nachgeweitet damirt sich was tut über´s WE aber denke dass ich am Mo ach wieder zum FA antreten werde.
Die Schnauze hab i a voll da die erste bei SSW 42+3 und die zweite bei 41+2 SSW kam. Aber die Damen brauchen wohl länger... hübsch machen, Handtasche packen u.s.w #rofl.

Mfg

Beitrag von melly74 22.01.11 - 22:48 Uhr

Hi , ich bin auch nicht da. Bin bereits seit einer Woche überfällig und wehe vor mich hin. Mal gucken, wann mein kleiner Kerl endlich rauskommt. Bin es gar nicht gewohnt zu übertragen, meine Mädels kamen beide vor Termin!!

Lg
Melly ET+ 7

Beitrag von mauz87 23.01.11 - 07:07 Uhr

<<<auch noch da :-) aber auch nur noch bis uzum 27 . 1 :-D dann is finish was ein Glück.


lG mauz ( 40.SSW)

Beitrag von seymen2003 23.01.11 - 08:14 Uhr

Hallo...ja ich bin auch noch da!:-(
Mein Et ist am MIttwoch, aber es tut sich nichts ausser ein paar unregelmäßige wehen. #schmoll
Meine anderen Kids sind alle früher gekommen aber jetzt??? Unsere Prinzessin fühlt sich ganz wohl...hatte heute morgen nur einen ganz vermehrten abgang von dem schleimpropf und jetzt habe ich ein ganz komisches Gefühl als ob es jeden augenblick mit einer heftigen Wehe lossgeht, aber mal schauen was sie heute so zeigt!:-D

Hoffe ich bin bald im Kh und habe unsere kleine im Arm #huepf

Wünsche euch allen viel Glück...

LG Fatma

Beitrag von kruemel-2 23.01.11 - 11:00 Uhr

Huhu!

Ich bin auch noch da! #winke

ET war eigentlich der 21.01.2011... also heute bei ET + 2 angekommen und es tut sich leider nach wie vor nicht viel bzw. fast nichts!#schmoll

Kenn das aber schon aus meiner ersten Schwangerschaft - da kam der junge Mann bei 40+6 spontan und ohne jegliche Nachhilfe!

Hoffe ja, das der Kruemel Nr. 2 doch heute bzw. morgen kommt.... sonst reicht´s nimmer zwecks aus´m KH heimzukommen - der Große Bruder hat nämlich am kommenden Freitag seinen 6. Geburtstag!!!!!!! #schwitz

Und der hatte den ursprünglichen ET 22.01.2011 #rofl#rofl#rofl#rofl

Wenn man sowas planen wollte würd´s wohl nie klappen - aber unverhofft kommt oft und ruckzuck sind die 40Wochen vorbei! Wahnsinn - oder!? #kratz

War die letzten 2-3 Tage bisl k.o. und müde - heute geht´s mir wieder richtig gut. Bin auch wieder "gut drauf" - und das ziepen im Rücken wird bisl stärker, der Toilettengang öfter (#rofl) und ich hab heute morgen gefrühstückt als ob ich die letzten Wochen nichts mehr bekommen hätte#rofl

Waschmaschine hab ich vorher auch nochmal angeschmissen und irgendwie bin ich voller Tatendrang... mal schauen ob ich meine Männer zum spazieren gehen überreden kann...

Drück uns allen die Daumen das die #baby sich nun alle auf den Weg machen...

Liebe Grüße
Kruemel-2

Beitrag von zicke2011 23.01.11 - 11:14 Uhr

Hallo ja ich bin auch noch hier,hab am 26.01 E T ich hoffe die ganze zeit

das es nicht früher los geht ,den ich bin zuzeit Erkältet ,es geht jetzt

schon einwenig besser aber der Husten ist Furchtbar.Ich hoffe ich bin bis

Mittwoch wieder fit.Unserer Klenen Gehts Prima strampelt noch Fleissig.

Lg Und noch ein rest Kugelzeit

Beitrag von maerzschnecke 23.01.11 - 13:07 Uhr

Ich bin auch noch da und befürchte: ich werde ein Februari...

ET ist laut MuPa der 28.01. (meine Ärztin hat so eine komische Rechenformel) und laut 4-D-Arzt 26.01.

Bei mir ist noch nichts hinsichtlich Geburt zu vermuten. Muttermund ist noch zu und fest, Cervixkanal noch gut erhalten, Köpfchen noch nicht im Becken. Bisher nur leichte vereinzelte Weh'chen - wenn überhaupt mal 3 Stück am Tag als leichtes Ziehen im Rücken oder Mens-Schmerzen und etwas harter Bauch. Aber Madame sitzt mir immer noch mit dem Po fast in den Rippen. Ich glaube, freiwilig zieht sie so schnell nicht aus dem Bauch aus.

Im Prinzip mag ich ihr auch die Zeit zugestehen, die sie braucht. Die Ärzte im KH sehen das wegen Schwangerschaftshypertonie anders - ggf. steht um den ET herum eine Einleitung zur Debatte. Und davor habe ich richtig Schiß.