ratlos die 2te

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von sunrise24 22.01.11 - 21:56 Uhr

hallo ihr lieben,

habe euch ja schon mal geschrieben war am monatg beim FA der hat was im ultraschall gesehen bluttest war aber negativ...!

jetzt konnte ich es heute nicht mehr aushalten und habe einen test gemacht,der war auch negativ..!

aber was hat der denn da gesehen?(meinte erst bin in der 5-6 woche)

ich mache mir echt einen riesen kopf..!

weiß einer von euch was ich jetzt machen soll?

danke schonmal allen die antworten

Beitrag von kappel 22.01.11 - 22:00 Uhr

das war bei mir auch
leider war ich dann nicht schwanger
ich drücke dir die daumen

Beitrag von schnurzel86 22.01.11 - 22:01 Uhr

Hallo

Auch wenn es sich doof anhört, aber wenn der Bluttest sagt, das kein HCG da ist, dann glaube ich, das du nicht schwanger bist, was ir leid tut. #liebdrueck

LG

Beitrag von sunrise24 22.01.11 - 22:03 Uhr

aber warum bekomme ich meine Mens nicht?

habe sie bis jetzt immer regelmäßig bekommen und jetzt auf einmal bleiben sie aus..!

alles komisch

Beitrag von schnurzel86 22.01.11 - 22:09 Uhr

Sie kann auch durch Stress mal ausbleiben.......Hattest du den denn?

Beitrag von himbeerstein 22.01.11 - 22:06 Uhr

"Dann ist diese "etwas" das sie gesehen hat vielleicht der Grund warum die Mens ausbleibt, aber Schwangerschaft ist nun mal an das Schwangerschaftshormon gebunden #schmoll Kein HCG, Keine SS.. :-(

Ich wünsch dir ganz viel Glück #liebdrueck