wieviel kurzarmshirts für ca. 2 jährige nötig??

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Lesen Sie bitte unsere
Ratschläge für den sicheren Handel im Internet!

Bitte beachten Sie folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • nur eine Diskussion mit Angeboten (inkl. Alben etc.) und eine andere mit Gesuchen pro Tag
  • Alben etc. nur einmal am Tag posten
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten, Selbsthergestelltes oder ähnliches (Im Zweifel bitte erst bei uns nachfragen)
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Die Päckchen-Liste hilft dabei, Käufer und Verkäufer besser kennenzulernen oder zu bewerten.

Beitrag von bienchen55 22.01.11 - 22:40 Uhr

hallo,

komische frage vielleicht, aber wieviele kurzarmshirts braucht man ungefähr im frühling/sommer für ein kind zwischen 1,5 und 2 jahren?

wenn man mal von jahreszeitgerechtem wetter ausgeht.

und wieviele sachen habt ihr sonst so in dem alter? also hosen, jacken etc.?

danke

lg

Beitrag von holidaylover 22.01.11 - 23:19 Uhr

ich brauch immer so ca. 10 stück (also 10 t-shirts, 10 la-shirts...).
meine kids haben eher mehr im schrank, aber das ist so das minimum (für mich). ;-)
lg
claudia

Beitrag von celi98 23.01.11 - 00:10 Uhr

hallo,

meine tochter ging in dem alter schon in den kiga. mittags war sie total verdreckt, teilweise wurde sie schon im kiga umgezogen. das waren dann 2-3 shirts am tag. ich glaube ich hatte auch in etwa 10-12 t-shirts.

lg sonja

Beitrag von rmwib 23.01.11 - 00:25 Uhr

Jetzt hab ich mal in den Schrank geschaut:

Mein Kind ist 2 J und 4 Mo und hat unzählbar Unterwäsche, Schlafanzüge & Socken, ungefähr 30 T-Shirts/Polos, 40 Longsleeves, 5 Jeans, 2 Latzhosen, 2 UV Kombis, 3 Jogginghosen, 8 Shorts, 4 Sweatjacken, 5 Kapuzenpullis, 2 Regenjacken, 2 Übergangsjacken

Beitrag von bienchen55 23.01.11 - 00:29 Uhr

30 t-shirts und 40 LA-shirts?
aber die brauchst du nicht alle unbedingt, oder?#schein

Beitrag von rmwib 23.01.11 - 00:54 Uhr

Naja... dooooooooooooooch sonst hätt ich sie ja nicht #rofl#rofl#rofl ich wasch dann halt nicht so oft #schein es gibt einfach zu viele schöne Sachen.

In der nächsten Größe stapelt es sich auch schon--- was ich nicht mehr brauche, kauf ich nämlich einfach eins größer #klatsch später brauch ichs ja auf jeden Fall dann #rofl

Beitrag von bienchen55 23.01.11 - 00:59 Uhr

#rofl kenn ich, ich schätze ein frauen"leiden"#rofl
zu geil, ich bin also doch nicht die einzige die so denkt#glas

;-)

Beitrag von loonis 23.01.11 - 08:46 Uhr




Wir hatten mind. immer 20 ,eher mehr ....

LG Kerstin