magen darm aua :(

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von priscilla86 23.01.11 - 03:36 Uhr

huhu...

Kann mal wieder nicht schlafen und wusste nich wohin mit meinem problem...
Will es so kurz wie möglich halten.
Vor 2 Wochen hatte ich so leichte regelschmerzartige beschwerden unten Link dachte es könnte ne zytse ect sein bin zum FA und der meinte ist alles in ordnung aber es ist der dickdarm meinte er und ich solle mich mehr auf die ernährung kümmern.So ich natürlich nur am gesunde sachen essen habe aber jedesmal als ich was aß festgestellt das die schmerzen immer mehr wurden ich blähuung bekommen habe und ein vollegefühlt hatte.Werde amMontag zum interniseten gehen weil ich sobald ich was esse...egal was...
magenbeschwerden bekomme übelkeit aufgeblähten bauch und inzwischen auch durchfall...jetzt frage ich mich kann eine magen darm grippe/infekt auch schleichent kommen...???
hat jmd noch sone erfahrung gemacht?
jeder hat irgendwie beschwerden wegen magen darm ich glaub es macht sich wieder die runde :( #gruebel

liebe grüße

muss hinzufügen bin sehr erschöpft nur am schlafen und mir ist oft kalt.

Beitrag von elofant 23.01.11 - 07:59 Uhr

Also, dass es ein Magen-Dram-Infekt ist kann ich mir kaum vorstellen. Denn der kommt eigentlich plötzlich!

Allerdings hat man bei einer Ernährungsumstellung, vor allem wenn sie zu schnell gemacht wird, auch Blähungen. DAs kommt zum Beispiel vom Vollkornbrot, wenn man vorher keins weiter gegessen hat.
So gings mir auch mal.

Aber die Überlkeit kann ich mir dazu nicht erklären.

Am besten abklären lassen. Denn Erschöpfungen und Müdigkeit sind sicher keiner "Anzeichen" für eine Ernährungsumstellung.

Alles Gute