Extremes Spucken nach zweiter 6fach Impfung

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von wunschbaby-2010 23.01.11 - 07:52 Uhr

Guten morgen!

Mein kleiner ist 15 Wochen alt und hat vor drei Tagen seine zweite 6fach Impfung bekommen. Seit dem ist er extrem viel am spucken. Das quengelige ist wohl normal, aber das spucken?

Habt ihr damit erfahrungen und wie lange hielt das dann an?

LG,

Kerstin

Beitrag von polarsternchen 23.01.11 - 09:00 Uhr

Guten morgen,

Durchfall und Erbrechen sind häufige Nebenwirkungen der 6fach-Impfung!Alle Nebenwirkungen kannst Du unter folgender Produktinformation des Herstellers einsehen:

http://www.impfkritik.de/upload/pdf/fachinfo/infanrix-hexa--2008-10.pdf

Wichtig ist, dass Dein Baby viel trinkt! Die Fontanelle darf sich nicht nach innen wölben und die Zunge sollte nicht trocken sein, das kann auf Flüssigkeitsmangel hinweisen! Notfalls heute noch ins Krankenhaus. Ansonsten morgen früh den KIA anrufen!

Gute Besserung!