7 Ssw und total Übel!!??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von malo66 23.01.11 - 09:18 Uhr

Morgen :)

eine frage an euch ist euch auch ständig Übel aber ihr müsst nicht brechen??
Seit 2 Tagen habe ich das ständig über den Tag verteilt jetzt gerade ist es am schlimmsten...

Hab ihr auch einen Tipp was man machen kann??

meiner ersten SS hatte ich so was nicht...

Beitrag von lavendeltraum 23.01.11 - 09:33 Uhr

morgen!

da hilft wohl nur augen zu und durch... mir gehts genauso und das schon einen gaaaanzen monat.

du kannst nux vomica aus der Apotheke probieren. das ist homöopatisch und in der ss erlaubt. so richtig viel hat es mir aber nicht gebracht :-(

ansonsten frag deinen arzt oder apotheker :-p
und gute besserung!

Beitrag von lotte2908 23.01.11 - 09:58 Uhr

Morgen!

ja mir gehts genauso.gestern das erste mal übergeben#schwitz
in der 1.ss hat es von der 8. - 12. woche gedauert,dann gings besser.diesmal wieder pünktlich zur 8.woche angefangen.
Mein FA meinte aber,wenn man von übelkeit geplagt ist,verläuft die schwangerschaft eigentlich gut.das macht doch mut,oder?

lg lotte

Beitrag von buchi2008 23.01.11 - 10:11 Uhr

Sorry,wenn ich das wüßte.
Bis zur 12.SSW ging fast gar nicht.
Ab der 15.SSW wurde es besser.Aber ganz weg war die nie,leider.

MFG

Beitrag von juice87 23.01.11 - 10:49 Uhr

Wilkommen im club!ab der 7 ssw hatte ich auch stark mit übelkeit zu kämpfen.mein fa hat mir ingwertee empfohlen.
bevor man morgens aufsteht ein wenig noch liegen bleiben und am besten da schon ein schluck tee trinken.ich hab Nausema genommen,ein Hochdosiertes vitaminpräperat.das hat bei mir ganz gut geholfen.ht mir der fa verschrieben,muss man allerdings selbst bezahlen kostet um die 8 euro.seit letzter woche wird es mit der übelkeit immer besser,ich hab fast garkeine mehr und brauch auch kein Nausema mehr nehmen.lg franzi mit finja fast 3 und krümmel 12 ssw