ES+7 bin genervt.... und jetzt auch nochpos. LH Test?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von daemk 23.01.11 - 09:36 Uhr

Guten Morgen
#gruebel
ich will nicht hibbeln, versuche mich auch extrem zurückzuhalten und diesen Monat hatten wir auch nur 1 mal Bienchen circa 24 -36 Stunden vor dem Eisprung - zu viel Stress unter der Woche davor .

also versuche ich nicht zu hibblen, trotzdem habe ich heute morgen aus
spass einen LH Test von One Step gemacht. Normal sind die dann weiss oder ne ganz zarte Linie ( ja, ich glaube ich habe zuviel Geld um öfters mit denTests zu spielen)

aber heute morgen war der Test richtig positiv ? normal dürfte doch garnicht mehr soviel LH im Urin sein ?

ich muss dazu sagen, dass ich im Juli eine AS hatte und drei Monate war mein Zyklus total durcheinander und jetzt läuft es wieder wie am Schnürchen-immer 27 Tage lang...

Kann es eine Hormonelle Störung sein oder irgendetwas was man gegessen hat ?

DAnke und lg eva #schmoll

Beitrag von racel84 23.01.11 - 09:59 Uhr

schau mal in meine VK bei fotos. habe genau das gleiche und bin heute bei ES+7 . total verwirrend.

Beitrag von daemk 23.01.11 - 10:05 Uhr

das sieht echt komisch aus ... hattest du auch circa 02/ 03 Januar Mensanfang ?
ich hatte jetzt dazwischen nicht getestet...aber normalerweise sinkt doch der LH Wert nach ES - d.h. die Tests müssten eigentlich andersherum sein bei dir.

versteh ich nicht.....

lg eva

Beitrag von racel84 23.01.11 - 16:12 Uhr

ja, hatte am 02. menstruationsbeginn und auch meinen eisprung am 16. (spürbar-wie immer) . ja das stimmt, eigentlich müsste der sinken. heute ist er noch so positiv wie gestern. war er nach eisprung negativ der ovu von dir?

Beitrag von brina00 23.01.11 - 10:25 Uhr

Ich bin auch ES + 7 und habe einen fetten positiven LH test aber ihr wisst das die teile nicht nur LH anzeigen sonderen auch HCG!!
Das nennt man orakeln kann auf eine SS Hindeuten.

Beitrag von daemk 23.01.11 - 10:38 Uhr

aber kann das schon bei ES+7 passieren ? normalerweise wäre die einnistung vor 2-3 Tagen gewesen- d-h-es müsste jetzt schon recht viel HCG produziert worden sein ....

alle sagen ja ,dass man nicht vor ES + 10 orakeln soll....wenn man sich mal dran halten würde...#kratz

Beitrag von tani-89 23.01.11 - 10:41 Uhr

Bei ES+7 hat er die Einnistung angefangen, seit ihr vielleicht im Zyklus schon weiter bei mir war der ovu erst An ES+9 positiv und da war auch mein SST positiv.
Zu Orakeln fängt man erst bei ES+9 an oder 10 an

Beitrag von daemk 23.01.11 - 10:52 Uhr

weiter auf keinen Fall - am 03.01 hat die mens angefangen - dann bei mir circa 13 Tage Drauf - d-h- ES letzten SA / SO - d-h- ich bin jetzt es + 7 ... und nächsten Samstag bekomme ich meine mens - jedenfals müsste sie dann kommen im moment kann ich das wieder auf den Tag bestimmen, weil die letzten 3 zyklen auch alle 27 Tage lang waren....

die einnistung kann doch variieren oder ? habe schon oft gelesen, dass sie auch bis zu 10 tage dauern kann - kann es aber auch schneller gehen - also anstadt 5 z.b. nur 3 Tage ab ES ?

Beitrag von tani-89 23.01.11 - 11:31 Uhr

Hast du SST zuhause wenn ja mach moregen früh mal einen.
Bei mir war die Einnistung auch sehr früh hatte sogar ein ganz leichten Hauch auf dem SST von Es+7 und 8 aber hat man halt nicht so deutlich gesehen.
Der Ovu wurde abeer erst ES+9 deutlich positiv.
An ES+6 hatte ich erste anzeichen.