Welche Milch?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von labello1984 23.01.11 - 11:32 Uhr

Huhu, ich hab bis jetzt voll gestillt...aber mein Kleiner wird leider nicht mehr satt! Habe jetzt Aptamil pre und Milupa 1 gekauft.
Was ist denn gerade das beste auf dem Markt? Still weiter, will nur zufüttern wenns halt mal nicht reicht!

Liebe Grüße

Beitrag von berry26 23.01.11 - 11:53 Uhr

Hi,

woran merkst du denn das die Milch nicht reicht?
Solange dein Kind genug nasse Windeln hat, nicht blass, teilnahmslos oder kränklich wirkt und zunimmt, gibt es überhaupt kein Problem!

Wenn du zufütterst dann kann sich die Brust nicht auf den neuen Bedarf einstellen und wenn du zuviel zufütterst, dann geht deine Milch zurück. Wenn du also weiter stillen willst, dann vergiss die Flasche!

Wenn du trotzdem zufüttern musst (nur nach Absprache mit einer QUAL. Stillberaterin z.B. AFS oder LaLecheLiga), dann solltest du PRE nehmen!

LG

Judith

Beitrag von liv79 23.01.11 - 19:35 Uhr

Wir geben BEBA HA Pre. Soll bei Allergierisko die allerbeste sein.