Wer hat Erfahrung: ABC Design Zwillingswagen Zoom?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von sansdouleur 23.01.11 - 12:28 Uhr

Ihr Lieben,

also wir würden jetzt den Zwillingswagen wohl nehmen, der müsste ins Auto passen.

http://www.baby-markt.de/Autositze-und-Fahrradsitze/Hersteller-A-Z/Abc-Design/lektion-2010.html

Soo jetzt überlegen wir, ob wir überhaupt die passenden Wannen kaufen, da wir nicht oft und nicht lange damit unterwegs sein werden. Mal nen stündchen Gassi oder einkaufen.

Es gibt ja diese Adapter dafür:

http://www.baby-markt.de/Markenhersteller/ABC-Design/ABC-DESIGN-Autositzadapter-Maxi-Cosi-Cybex-fuer-Tec-Turbo-Condor-Zoom-Avus-Snooze.html

1. Muss ich das zwei mal bestellen?Wahrscheinlich!

Und 2. Wir haben zwei mal einen Maxi Cosi Cabrio (beide aus verschiedenen "Jahresversionen", gebraucht gekauft, aber noch mit gültiger Prüfnummer (oder wie die heißt), die müssten ja dann beide auf diesen Adapter raufpassen oder?

Wir überlegen halt, ob die Babyschalen nicht reichen für den Anfang. Für mich wäre es leichter beim gassi die Schalen nur raufzuklicken und dann ne Runde zu laufen..

Liebe Grüße

Beitrag von exzellence 23.01.11 - 12:32 Uhr

das ist doch ein "geschwisterwagen". und so wie ich das da sehe passen da glaub ich gar keine 2 wannnen drauf. #kratz

nur hinten eine so das vorn das ältere geschwisterkind sitzen könnte. oder seh ich das falsch?

Beitrag von sansdouleur 23.01.11 - 12:36 Uhr

doch doch, passen beide rauf. Hatte auch erst gedacht, es wäre nur ein Geschwisterwagen...

schau mal, bei der farbe haben sie ein Bild mit zwei Wannen mit eingestellt:

http://www.baby-markt.de/Autositze-und-Fahrradsitze/Hersteller-A-Z/Abc-Design/ABC-DESIGN-Geschwisterwagen-Zoom-Dark-brown-inkl-2-Sportwagenaufsaetze-Kollektion-2010.html

Was ich eben noch gefunden habe, man kann wohl nen Adapter kaufen, damit die zweite Wanne auch entgegen der Fahrtrichtung angebracht wird.

Beitrag von exzellence 23.01.11 - 12:42 Uhr

ich muss sagen ich würde dir da trotzdem von abraten. das eine kind fährt ja immer in fahrtrichtung - da kanns ja dann auch reinziehen und so.#zitter

Beitrag von novembersteffi 23.01.11 - 12:51 Uhr


Ich wrde Euch den hier empfehlen. hatte ich mal als Geschwisterwagen.

http://www.google.de/products/catalog?q=peg++perego+zwillingswagen&hl=de&client=firefox-a&hs=kZe&rls=org.mozilla:de:official&prmd=ivns&resnum=1&um=1&ie=UTF-8&cid=8593477795509824406&ei=mBU8TfryFMPHswbR663zBg&sa=X&oi=product_catalog_result&ct=result&resnum=1&ved=0CFoQ8wIwAA#

Der ist klein zusammen zu legen und wendig im Gebrauch. Die federung ist auch ok. Mit zwei Tragetaschen dazu seid ihr super mobil.
Den schiebt man auch immer entgegen der Fahrtrichtung, aber in den taschen liegen die Kleinen ja geschützt. Und zum Winter hin sind sie schon nciht mehr so klein ;-)

Lg
Stefani

Beitrag von sansdouleur 23.01.11 - 13:05 Uhr

Leider funktioniert der Link nicht, wie heißt der Kinderwagen??

Liebe Grüße

Beitrag von cool.girl 23.01.11 - 14:06 Uhr

Der ist doch eher ein Buggy mit den "mini" Rädern...

Beitrag von klein-chrissy 23.01.11 - 13:43 Uhr

Hallo,
warum gehst du nicht einmal zu Babyone und schiebst den Wagen probe?
Mir währe das Kind das vorne sitzt viel zu weit weg, du mußt daran denken, das Kleinkinder auch mal gerne die Regale ausräumen wenn sie rankommen und wie willst du das bei dem Wagen verhindern?

Man geht mit Kindern automatisch mehr raus und dann muß der Wagen ja auch was aushalten.
Der ist ja nicht umsonst so günstig.

Zudem sollten Babys nur so lange wie nötig im Maxi cosi liegen (während der Autofahrt, ist ja auch ein Autositz und kein Kinderwagensitz) und nicht über Stunden.
Ich bekomm immer das kotzen wenn ich in der Stadt Mütter sehe die zu faul sind den kompletten Kinderwagen mitzunehmen und ihre kleinen im Maxi cosi, am besten noch auf dem maxi taxi ohne federung durch die gegend schieben.
Das ist nicht gut für den Rücken des Babys.
Aber hauptsache man geht mit dem Trend und hat so einen überflüssigen Maxi cosi Adapter für seinen Kinderwagen.

liebe grüße klein-chrissy

Beitrag von cool.girl 23.01.11 - 14:12 Uhr

Hallo,

hast du dir den Wagen überhaupt schon angeschaut im Laden?

Weil der Wagen ist wirklich sehr lang! Hatte ihn auch als Geschwisterwagen überlegt, aber mich dann für den Phil & Teds nun entschieden und bin über die Entscheidung sehr froh!

Genau das wegen der Wanne/Softtragetasche überleg ich auch noch...
Ich mag es beim P&T nicht so, weil das Baby so "versteckt" drin liegt. Daher werd ich wohl auch den Maxi Cosi mit Adaptern verwenden. Das werd ich mir aber noch gut überlegen, hab zum Glück noch etwas Zeit damit.

Aber wie wär es eigentlich mit einem "typischen" Zwillingswagen u.a. Urban Jungle Duo oder TFK Twinner Twist Duo nebeneinander? Die sind gar nicht so breit wie sie auf Bildern aussehen! Man kommt mit denne durch jede "normale" Türe wo man auch mit einem Einzelwagen durchkommt?
Finde beim Urban Jungle die Wanne so toll, weil da können die Twins in einer zusammen liegen.
http://buggy.de/de/produkte/twinner-twist-duo.html
http://mountainbuggy.com/de/buggies/double/duo

LG Claudia

Beitrag von kaeseschnitte 23.01.11 - 15:22 Uhr

wir werden uns den mountain buggy duo holen. allerdings wurde mir von der grossen wanne abgeraten: die ist so breit, dass man sie alleine fast nicht getragen kriegt. dann nehme ich lieber zwei (haben wir jetzt schon gebraucht gekauft) und kann – wenn die kinder mal schlafen – beide in ihrer wanne lassen und eine in die linke und die andere in die rechte hand nehmen zum hochschleppen.
der duo ist wirklich der schmalste wagen, bei dem die kinder nebeneinander sitzen. und für mich trotz des massiven preises der einzig vorstellbare, weil er unglaublich stabil gebaut ist und trotzdem leicht. mit der zeit schiebt man ja ein ziemliches gewicht, und mein rücken ist leider nicht der stärkste.
allerdings wollte sansdouleur glaube ich nicht ganz so viel für den kinderwagen ausgeben.
grüsse
ks

Beitrag von maja0009 23.01.11 - 15:18 Uhr

Mir persönlich wäre der Wagen viel zu lang und ich hätte höllische Angst dass er umkippt.


Wir haben den TFK Twinner Twist Duo und den kann ich nur wärmstens empfehlen. Ist zwar nicht billig aber jeden Cent wert.

Ich habe letztens einen gebraucht gesehen für 350 euro + Wannen, Regenverdeck und noch mehr sachen.


Beim ABC Design würde ichs außerdem doof finden dass immer ein Kind was sieht und das andere ja eher nicht da es ja dahinter sitzt.

Aber euch muss der Wagen ja gefallen von daher nehmt ihn doch ;-)


Lg

Beitrag von maximimi 24.01.11 - 01:42 Uhr

Also ich würde dir auch empfehlen den Wagen live anzusehen um einen Eindruck zu bekommen. Man muß das schon vorher testen, aufbauen zusammenklappen rtc.

Wenn du mit Hund raus willst, sind die kleinen Räder aber nicht so toll, es sei denn du gehst nur befestigte Wege.

Mit den Maxi Cosis das geht auf keinen Fall, die Cabriofix sind relativ steil und das schadet den Kindern.

Mein Rat, anstatt viel Geld für neue Klamotten auszugeben weil beide das gleiche tragen sollen, lieber diese auf dem Basar holen und mehr in den Kiwa investieren. Den werdet ihr lange brauchen und man spart auch nix mit einem billigen Modell wenn man nachher 2 kaufen muß.

Als Lektüre würde ich euch übrigens das Zwillingsbuch von Fr Grigelat empfehlen, ist sehr interessant.