Ich weiss nicht weiter

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lilatulpe 23.01.11 - 13:51 Uhr

Hallo


Ich bin am verzweifeln und weiss nicht mehr weiter...


Ich hatte am 22.10. meine Mens und seitdem nichts mehr....Mitte November hatte ich das Gefühl ss zu sein....Machte einen Test der war aber negativ :(

War dann bei meiner Gyn,sie untersuchte mich nur und meinte,dass mein MuMu schwer erreichbar sei aber alles ok sei...Und ich auf meine Mens warten sollte...

Da meine Tage immer noch nicht kamen und ich viele Anzeichen für eine SS hatte,bin ich am 23.12. nochmal zum Gyn gegangen und habe ihr alles geschildert und sie machte dann endlich mal einen UL und da sagte sie zu mir,dass die Schleimhaut sehr gut aufgebaut ist und ich bald meine Tage bekommen würde,aber bis heute ist sie immer noch nicht da....

Ich weiss nicht mehr weiter...Was würdet ihr machen???


Wir wünschen uns doch so sehr ein Baby,aber wie soll dass ohne Mens klappen...

Sorry fürs ausheulen,aber es musste mal raus... #blume #blume #blume

Beitrag von emily86 23.01.11 - 13:56 Uhr

hast du danach nochmal getestet?????


wenn nein, dann ab in die not-apotheke test besorgen und SOFORT machen!!!

Beitrag von lilatulpe 23.01.11 - 14:05 Uhr

Nein,ich habe nicht nochmal getestet...


Also meinst du,ich soll ruhig nochmal testen???


Wünsche dir noch einen schönen Sonntag

Beitrag von emily86 23.01.11 - 14:09 Uhr

natürlich!


hoch aufgebaute Schleimhaut ist ein gutes Anzeichen für eine SS!


ab in die Apotheke,
eine hat immer auf Sonntags und dann 10 Euro auf den Tisch und du hast gewissheit ;-)



und weeeeeeeheee du teilst mir das Ergebnis nicht per PN mit :-p

Beitrag von jujo79 23.01.11 - 14:00 Uhr

Oh Mann, das ist ja echt so richtig ätzend!
Ich würde nochmal zum FA gehen. Wenn du denkst, dass dein bisheriger FA dein Problem nicht so ernst nimmt, geh doch vielleicht mal zu einem anderen. Ich weiß von einer Freundin, dass es auch Tabletten gibt, die die Mens auslösen.
Alles Gute!
Grüße JUJO

Beitrag von evchen1980 23.01.11 - 14:01 Uhr

Geh doch mal zu einem anderen Gyn. Hört sich nicht so an, als würdest du dich bei deiner gut aufgehoben fühlen...