Ab morgen wieder alleine! Frustpost!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hexlein77 23.01.11 - 15:30 Uhr

Hallo euch allen und einen wunderschönen Sonntag!

Erstmal #tasse und #torte für alle! #mampf

Möchte mal meinen "frust" bei euch abladen! :-(

Aber morgen früh um 6 Uhr bin ich wieder alleine! #heul Menne muss wieder auf Montage und kommt erst am Mittwoch (die Woche darauf) wieder, ist also 10 Tage weg! :-(

Er kommt zwar wenns los geht - was ja jederzeit jetzt soweit sein kann - allerdings ist nicht gesagt, das er es auch rechtzeitig schafft! 1,5 Std. fahrt hat er auf alle fälle und wenn er pech hat: STAU! #heul

Und danach ist er auch nicht zu Hause! Normalerweise arbeitet er ja bei uns in der gegend aber mom. sind sie eben soweit Außerhalb! #schmoll
Habe zwar jemanden der mit mir dann ins KH geht und bei mir bleibt, aber schöner wäre natürlich der Papa dabei....#heul

Naja, danke euch fürs ausheulen! #sonne

Lg vom Hexlein mit Lenia inside 39. SSW

Beitrag von himbeerstein 23.01.11 - 15:36 Uhr

Kann dich seeeehr gut verstehen, ich werde auch alleine sein wenn ich hochschwanger bin #schmoll

mein Mann ist in Island, der kann nicht mal bei einem Anruf kommen.. #heul

ich hoffe das wir das alles gut zeitlich abgepasst bekommen mit der Geburt, so dass er dann doch schon umgezogen ist.

Ich habe irgendwie ein bisschen Angst zu der Zeit alleine zu sein. Komisch eigentlich. Ich bin normalerweise ganz anders #schwitz

Beitrag von hexlein77 23.01.11 - 15:49 Uhr

#schock das ist ja RICHTIG ätzend! Das tut mir echt leid für dich!
Dann drück ich die Daumen das er bis dahin hier ist! :-)

Ich habe normalerweise auch keine Angst alleine zu sein, im gegenteil, ich genieße das eigentlich! ABER ohne ihn im KH zu sein oder das Kind zu kriegen find ich....#zitter

Beitrag von zuckerpups 23.01.11 - 17:10 Uhr

Mein Freund muß auf Dienstreise, obwohl wir hier alle mit Grippe in den Seilen hängen. Und bei ihm ist es (auch) nicht ums Eck, sondern Südafrika. Montagabend bis übernächsten Mittwochfrüh.

Ich weiß noch nicht recht, wie das laufen soll mit Sohnemann (17 Monate), Schwangerschaft (34. SSW) und GVK und überhaupt. Aber irgendwie wird es gehen. Wenigstens unser Sohn ist wieder fit für die Krippe.

Beitrag von sandra7.12.75 23.01.11 - 19:48 Uhr

Hallo

Dann wäre ja das beste bei dir setzen jetzt die Wehen ein.

Ich bin in der selben Lage.Mein Mann ist auf Abschlusslehrgang und ist zwar ab 15 Uhr daheim,aber bekommt nach der Geburt keinen Urlaub und dann hocke ich hier zwischen Nachgeburt und Küche#schwitz.

Dir alles Gute

lg

Beitrag von snake10.04 23.01.11 - 21:21 Uhr

Hi,
sag(t) eurem Baby, dass es warten soll, bis der Papa da ist - immer wieder, das wirkt. Ich glaub da ganz fest dran

#klee#liebdrueck