Klamottenfrage fürs Date

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von sexyfee 23.01.11 - 16:50 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich habe demnächst ein Date und wir werden auch dann im Laufe des Abends kuscheln.

Jetzt habe ich eine Frage an euch:

Was würdet ihr anziehen?
Kleid oder Rock mit Stiefel oder ne Jeans?

Ich würde mich im Kleid eigtl. wohler fühlen, aber das ist so schnell ausgezogen und man lliegt dann nur noch mit Unterwäsche und Strumpfhose dar.

Bei einer Jeans und Top + Strickjacke kann man sich langsamer ausziehen...

Also andere Probleme habe ich nicht. :-)
Ich weiß, ich mach mir zu viele Gedanken, aber vielleicht könnt ihr mich ja von einem Outfit überzeugen.

Danke!

Beitrag von marababy06 23.01.11 - 16:55 Uhr

hi...

was macht dich denn so sicher das ihr kuscheln werdet??
vielleicht komtm es ja direkt zum akt:D..

du hast doch deine frage selbst schon beanwtortet....zieh das an womit du dich am wohlsten fühlst...aber achte drauf das es nich billig wirkt;)

lg

Beitrag von kanische 23.01.11 - 18:47 Uhr

ich würde mich für Stiefel, Rock und vielleicht 2 teiliges Oberteil entscheiden (Top + Jacke). Mit Hose finde ich etwas krampfig wenn man schon weiß das es weiter geht, vor allem am Anfgang wenn man sich noch nicht so gut kennt. unter den Rock kann man ja auch mal schnell drunter fassen, trotzdem ist dann da ja immer noch die Strumpfhose!?

LG und viel Spaß beim Date!

Beitrag von lagefrau78 23.01.11 - 18:59 Uhr

Ich finde nicht wichtig, wie lange das Ausziehen dauert, sondern wie wohl man sich in seinen Klamotten fühlt.

"Ich würde mich im Kleid eigtl. wohler fühlen, aber das ist so schnell ausgezogen und man lliegt dann nur noch mit Unterwäsche und Strumpfhose dar."

Wenn man sich schon auszieht - egal ob Kleid oder Hose - wird man vermutlich nicht in U-Wäsche und Strumpfhose rumliegen gelassen, oder...? Daher ist dieser Aspekt doch völlig egal. Und wenn Du Dich in Kleid/Rock und Stiefeln wohler fühlst, ist doch schon alles klar! Sieht meiner Meinung nach auch sexier aus, solange es nicht billig wirkt, aber das wurde ja schon gesagt.

Viel Spaß!

Beitrag von patzi72 23.01.11 - 19:16 Uhr

Also ich habe aus erfahrung die Strumpfhosen verbant! Lieber die halterlose falls du wirklich auf einmal daliegst mit einer Strumpfhose dann wird er dich so kenn ich es dumm angucken. Also mein Tipp oder willst du ihn garnicht erregen? Weiß ja nicht was dir für dein Date zu verfügung steht?

Beitrag von gunillina 23.01.11 - 19:38 Uhr

Schon wieder muss ich lachen.

Vom Hörensagen (ehrlich) weiss ich von Männern, die sich sehr über eine Strumpfhose freuen.
Die Strumpfhose freut sich allerdings weniger, die wird danach nämlich kaputt sein...
Bei solch einem Mann bietet es sich dann aber unbedingt an, den Slip einfach mal wegzulassen...#cool

Beitrag von gunillina 23.01.11 - 19:34 Uhr

Ich muss gerade lachen.

So schnell wie ich kommst du sicher auch aus deiner Jeans.

Mir käme es darauf an, wie ich mich wohler fühle. Denn wenn ich mich wohl fühle, gehe ich unbedarfter und lockerer an alles heran.

Also würde ich Jeans und Pulli/Top samt Strickjacke vorschlagen.

Aber du fühlst dich im Kleid wohler. Also: Kleid anziehen.

Meine Frage: Warum genau willst du langsam ausgezogen werden? So eine Nacht ist ja auch irgendwann rum...#schein
Ich frage und spreche dabei aus Erfahrung. Manchmal ist Schneller einfach besser, weil, dann länger ausgezogen und so.:-)

Beitrag von babyball2007 23.01.11 - 19:44 Uhr

Danke, dass du so lieb antwortest und nachfragst.

Also so viel Erfahrungen habe ich noch nicht. Hatte erst eine Beziehung mit Sex.

Diesen Mann kenne ich jetzt seit drei Monaten und wir haben und bisher nur geküsst.
Jetzt haben wir am nächsten We aber mehr Zeit und da wird was passieren...#verliebt

Finde es schöner und romantischer wenn es langsam passiert.

Eben weil ich nicht die Erfahrungen habe stelle ich es mir komisch vor, bspw. das Kleid auszuziehen und dann schon halbnackt vor ihm zu liegen.

Hilfe, komme euch sicher total verklemmt vor#schmoll

Beitrag von gunillina 23.01.11 - 19:57 Uhr

Nein, gar nicht kommst du uns verklemmt vor.

Du bist verliebt und willst, dass es langsam geht. Das ist schön und gut so!

Dann mach es so, dass du Jeans und Top anziehst, das ist eine schöne Vorstellung. Finde ich.

Ich wünsch dir eine tolle Nacht!!!

Und keine Sorge, vieles ergibt sich einfach von allein. Plane nicht zu viel.
#liebdrueck

Beitrag von lagefrau78 23.01.11 - 20:51 Uhr

Entschuldige bitte, die Info, dass es Dir einfach zu schnell gehen könnte, hat mir gefehlt... Deinen ersten Beitrag habe ich so verstanden, dass Du Dich langsam ausziehen willst, um ihn scharf zu machen!

Wenn es Dir darum geht, dass Du nicht sofort nackt sein willst, nehme ich alles zurück und rate doch zu Jeans, Top und Strickjacke.

Wobei - wenn Du Dich im Kleid wohler fühlst, kannst Du das natürlich auch anziehen, das Tempo, in dem Du es ausziehst, bestimmst Du selbst. Ein Kleid oder Rock erlaubt im Übrigen auch viel intensiveres 'Kuscheln', bevor Du Dich wirklich ganz ausziehst #schein.

Hab ein schönes Date!

Beitrag von gustav636 23.01.11 - 19:57 Uhr

Wer will schon eine Frau in Jeans?? Was gibt es geileres, als über 15 bis max. 20 DEN zu streicheln und den Rock hochzuschieben???

Jeans#schock#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl

Beitrag von asimbonanga 23.01.11 - 22:19 Uhr

Da muss ich dir widersprechen gustav.
Es gibt Männer die Strumpfhosen nicht mögen, dafür aber Jeans, weil sich damit weniger kaschieren lässt.Und ausgezogen ist beides gleich schnell.Lediglich ohne Strümpfe wäre wohl nicht zu toppen-aber bis zum Frühling möchte die TE sicher nicht warten;-)

#blume

Asbo

Beitrag von gunillina 23.01.11 - 22:30 Uhr

Ich weise nochmals auf die Männer hin, die Strumpfhosen gern zerreissen...

Mit Jeans ist das schon problematisch.:-)

Aber der Ausgangsschreiberin geht es um die Romantik, nicht um den Sex. Auch deswegen ist die Jeans eine schöne Sache. Wenn die zum ersten Mal über die Hüften gezogen wird von ihm, das ist doch ein schönes Moment...:-)

Beitrag von asimbonanga 23.01.11 - 23:56 Uhr

Ja die Festung fällt-hoffentlich hat sie einen Stretchanteil.:-)

Beitrag von gehtauchschnell 23.01.11 - 20:11 Uhr


jeans.
weil ich strumpfhosen unerotisch finde.
ich !
muss ja nicht jede frau so empfinden.wenn es dir damit gut geht, dann zieh es an!
ich zieh oft strumpfhose und kleid an , aber nicht zum date. so die strumpfhode dann da unter #kratz fühle ich mich sehr unwohl, wenn ich den mann noch nicht gut kenne und er mir das kleid auszieht und ich da dann die strumpfhose nur noch anhabe#schock
umgekehrt, zieht er dir erst die strumpfhose aus, dann wirds allerdings schon wieder sexy, mit rock und ohne hose.
jeans, nette unterwäsche drunter und man fühlt sich gut.

zieh das an womit du !dich selbsbewußter und schöner findest.



Beitrag von thi 23.01.11 - 20:27 Uhr

Aus Erfahrung spornt ein kurzer Rock und Strumpf den Mann zum Ausziehen, Jeans und Top, da denke ich wird es eher zur Kuschelrunde kommen. Ich jedenfalls finde Jeans für das erste Date besser, da ich mich mehr in Sicherheit fühle und allenfalls noch aus der Wohnung springen kann, wenn es mir nicht gefällt, weiss ja nie was kommt, lieber vorsichtiger sein, beim zweiten Date kannst du ja den Rock nehmen ;P..

Jedenfalls denke ich, dass es auch du selber heraus finden musst.

Lg Thi

Beitrag von schwarzesetwas 23.01.11 - 21:12 Uhr

Wenn Du die Figur für Leggins hast: Nimm doch Rock und Leggins.
Das ist unverfänglicher.

Dann kannst Du die Stiefel auch anziehen, wirkst aber nicht ausgezogen beim Date.

Und denk dran: Füße pediküren. ;-)

Beitrag von ug2712 24.01.11 - 11:44 Uhr

Hallo,

eigentlich würde ich sagen, geh so, wie du dich wohl fühlst.
Aber Strumpfhosen finde ich sowas von unerotisch #schwitz
ich weiß jedoch nicht, wie DER Mann das so sieht.
Daher würde ich zum Rock immer Halterlose tragen.
Beim ersten Date wären die mir aber wahrscheinlich zu ...

Daher Jeans.