Termin bei FÄ

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von doro1303 23.01.11 - 19:20 Uhr

Hallo

ich habe morgen endlich nen Termin bei meiner FÄ, wollte mal euren Rat. Vorher vllt aber kurz was zu mir: Bin 28 Jahre, hab im August 10 die Pille abgesetz, seitdem 2 sehr lange Zyklen gehabt, die letzte Mens war am 24.12. Jetzt wollte ich mal meine FÄ fragen, was man im Bezug auf die langen Zyklen machen kann und ob man die Immuntest (Ringelröteln usw) schon vor ner Schwangerschaft mchen kann da ich in einer Kita arbeite. Was würdet denn ihr noch so fragen in Bezug auf Kinderwunsch und wie werde ich schnell schwager?

Liebe Grüße
Doro

Beitrag von meli10 23.01.11 - 19:36 Uhr

HI, #winke

schnell schwanger werden- ja das wollen wir alle.

sie wird dir schon sagen was zu tun ist...bei langen zyklen kann man mit mönchspfeffer nachhelfen aber das klärst du am besten mit ihr/ihm ab.

sonst lg und Alles Gute #klee