Erfahrungen mit 3 Embryonen bei ICSI???!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von honita80 23.01.11 - 19:29 Uhr

Hallooo,

am Dienstag ist es soweit.... unsere zweite ICSI steht bevor und habe da Punktion... am Donnerstag dann den Transfer....

Nun haben wir uns überlegt, uns statt zwei -DREI Embryonen einsetzen zu lassen.... einfach um uns auf die erhöhte Chance auf Zwillinge, oder wenigstens auf EINS zu stürzen... Natürlich würden wir uns auch auf Drillinge freuen!!!!! :-)

... gibt es hier welche, die damit Erfahrungen gemacht haben, oder zumindest davon gehört, bzw. gelesen haben??!!! Würde mich seeehr interessieren....

Mir gehts nur darum, WELCHE Chancen es üüüüberhaupt bei 3 Embryonen gibt....

Freu mich auf viele Beiträge..... ..

Beitrag von meli10 23.01.11 - 19:33 Uhr

ich kenne mich leider mit der thematik überhaupt nicht aus...aber am besten du klärst es mit deinem Arzt ab...wenn du dich eh auch über drillinge freust, dann ist ja soweit alles in ordnung =)))


was bedeutet eig..embryonen...dir werden embyos eingesetzt???

lg und ich denk an dich (unbekannterweise)) VIEL #klee

Beitrag von honita80 23.01.11 - 19:48 Uhr

Embryo ist ein aus einer befruchteten Eizelle neu entwickelnde Organismus ;-)

Jaa, genau..... wie gesagt, am Dienstag hab ich Punktion, d. h. mir werden Eizellen entnommen, die mit den Samen meines Mannes befruchtet werden und am Donnerstag ist der Transfer... (Einsetzung)

...hoffe, dass ich am Dienstag eine gute Ausbeute hab und dann mind. 3 befruchtet werden können..

Danke fürs Daumendrücken!! :-)

Beitrag von meli10 23.01.11 - 20:05 Uhr

huhu...naja dannbleibt noch die frage offen ob sie sich auch schön ennisten die zwerge =)))

ja kein Thema..daumen sind gedrückt

Beitrag von bambi10 23.01.11 - 20:29 Uhr

Hallo,

Du wirt im Forum "fortgeschrittener Kinderwunsch" sicherlich mehr Antworten bekommen.
Ich hatt meine Erste ICSI mit 25 und der Arzt wollte mir nicht mal zwei einsetzten. Ich glaub nicht, dass Du in Deinem Alter drei eingesetzt bekommst. Dafür bis Du noch zu jung. Außeredem ist eine Drillingsschwangerschaft sehr riskant. Ich würd es mit 2 probieren. Da stehen die Chancen in Deinem Alter echt gut!
LG
Bambi