2 Tage vor NMT Test negativ, trotzdem schwanger?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von laemmlein 23.01.11 - 19:34 Uhr

Hallo.

Habe heute NMT, ist seit 6 Monaten immer super-pünktlich.
Am Freitag negativ getestet (konnte es nicht mehr abwarten!#hicks).
Aber heute...nix.

Kann das sein, dass der HcG-Wert noch vor 2 Tagen zu niedrig war für den Test?
Eigentlich nicht, oder?

LG Nina, die wohl noch weiterhibbeln muss...

Beitrag von sneki-79 23.01.11 - 19:43 Uhr

also vor NMT zu testen halt ich selber nichts von. das sicherste ist nun mal zu warten und einen tag nach NMT zu testen.
Klar bei manchen ist das hcg Hormon schon so hoch das es schon ab ES+11 positiv getestet wird.

Beitrag von florentine91 23.01.11 - 19:43 Uhr

Vielleicht hast Du ja Glück :)

Aber ganz ehrlich - ich war auch schon 4 Tage drüber und das obwohl meine Tage sonst immer auf den Tag genau kamen - dann getestet, negativ - und abends dann die Überraschung.

Aber bei machen ist der Test ja wirklich negativ dabei sind sie schwanger

ich drücke Dir auf jeden Fall die Daumen!