Wenige Tage nach der Befruchtung testen???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bimberle 23.01.11 - 19:57 Uhr

Was meint ihr dazu, hier mein Link, diese Tests sollen angeblich schon wenige Tage nach der Befruchtung testen???
Kennt die jemand???

http://www.apodiscounter.de/best-schwangerschaftstest-p-389581.html

Beitrag von mamimeli2 23.01.11 - 20:01 Uhr

Die haben auch eine Empfindlichkeit von 20mIU/ml. Da gibt es schon welche ab 10. Also wenn ich das jetzt nicht falsch verstehe...

LG

Beitrag von kampfpingu87 23.01.11 - 20:01 Uhr

Beim ClearBlue Frühtest brauchste weniger HcG im Urin als bei denen, die du gezeigt hast.^^ WENIGE TAGE ist ein sehr deeeeeeeeeeehnbarer Begriff.;-)

Beitrag von lebenslichter 23.01.11 - 20:40 Uhr

mit 20 einheiten ist dieser test sicherlich nicht vor der zu erwartenden regel anzuwenden. ich habe in dieser ss bei ES+8 mit einem 10er positiv getestet und das ist schon seeehr früh.

Beitrag von titania78 23.01.11 - 21:32 Uhr

Ich denke auch mit nem 10 er Test kommt man beser weg. Und vielleicht is für die ES+10 wenige Tage danach? Wenn man nicht hibbelt sind 10 Tage ja nix....