Wut auf mich!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von denise224 23.01.11 - 20:06 Uhr

Scheiss tag...#wolke

ich bin ein totales Arsch...!!

Viele Freundinnen um mich herum sind #schwanger,haben #baby (auch ungewollt) aussen hin freu ich mich sehr für sie, aber innerlich zerfrisst es mich.
Ich heul wie ein kleines Kind weil, ich eifersüchtig bin, hab einen Kloß im hals und könnte aus :-[ auf mich und meinen Körper schreien.Es ist so verletzend,auch weil alle fragen--> was ist mit euch ? jetzt wird es langsam zeit,#bla Bla bla bla... ich überspiel es und sag -- wir haben zeit aber,wenn sie wüssten...!

Bin total fertig,depressiv sensibel und extrem nah am Wasser gebaut.#heul
--->Bin doch echt nicht mehr normal.<---
Hab keine Geduld mehr und kann einfach nicht mehr locker bleiben.
Verletze ständig meinen Schatz was mir in der selben sek. wieder sehr leid tut bin dann, aber einfach zu stur um mich zu Entschuldigen...(einfach dumm) :-( Liebe ihn mehr als alles andere kann es Ihm im Moment nicht einmal mehr richtig zeigen.
Hab auch nicht mehr richtig Lust auf #sex weil ich immer nur im kopf habe dass es wahrscheinlich sowieso nicht klappen wird ,bin sauer wenn meine Periode kommt und lass es die anderen auch richtig merken...(dass ich ein Arsch... sein kann!) #aerger
fühl mich so unnütz und wertlos bin doch jung,und laut Frauenarzt gesund da sollte es doch langsam hinhauen... wie bei allen anderen auch...!!

Was ist nur los...!?#kratz langsam werd ich es wohl aufgeben... denn dass bin doch nicht mehr wirklich ich...

Tut mir leid fürs ewige jammern und den Riesen Text...#blume

#augen die in Selbstmitleid badende
dee



Beitrag von diekleenemelle 23.01.11 - 20:17 Uhr

#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck

kopf hoch, ich weiss wie du dich fühlst!
lass den kopf nicht haengen und nimm dir punkte die bisher richtig gut gelaufen sind! Denke drüber nach was du hast, was andere ev nicht haben und wie neidisch die evt sind! :)


Du schaffst das!

Beitrag von anca10 23.01.11 - 20:23 Uhr

Hey!

Lass dich #liebdrueck. Kann dich gut verstehen so geht es mir auch manchmal. Hoffe du findest die Kraft wieder zu dir zu finden, versuche dich abzulenken. Ich weiß das ist leichter geagt als getan. Hab da leider auch keinen tip. Wünsch dir aber alles gute #blume

lg

anca

Beitrag von turtleline 23.01.11 - 20:24 Uhr

Hey!

Ich kann mich in deinem Text total wiederfinden! =)

Ich halte Schwangere oder Babies zur Zeit auch nicht aus! Ich bin Lehrerin und eine Schülerin von mir (ist 16) ist Hochschwanger, Geburtstermin Anfang Februar..ich hatte im Juni eine Fehlgeburt und wenn alles gut gegangen wäre würde ich ca um die selbe Zeit wie sie mein Kind bekommen-das macht mich auch fertig!

Meinem Schatz gegenüber bin ich auch oft so...es ist echt nicht immer leicht mit mir auszukommen ;-)

Vor allem das: sei locker, denk nicht die ganze Zeit daran, es wird schon klappen, ihr seid ja noch jung usw... diese "wertvollen" Tipps gehen mir schon soooo auf die Nerven!!!

Aber auch wir werden irgendwann einmal Mamis sein! ICh versuche immer einen Sinn zu sehn (auch wenns noch so schwer fällt)

Alles Liebe! und lass den Kopf nicht hängen!