kann es wirklich von der schildrüse kommen

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von igelchen26 23.01.11 - 20:39 Uhr

hallo

meine schwester sagte mir das ihr kinderarzt ihren sohn jetzt die schildrüse untersuchen will da er so wild is keine konzentration und so hat.

nun frage ich mich könnte es bei meinem sohn auch die schildrüse sein ich meine er ist 4 j. er is sooooo nervös und wild immer auf achse konzentration auch fast null und ausdauer um mal was länger zu machen auch fast null mein mann also der vater vom kind hat es auch mit der schildrüse.

soll ich ihn mal untersuchen lassen darauf??

hat jemand erfahrung damit??

Beitrag von pfefferminza 23.01.11 - 23:45 Uhr

Hallo, also ich habe auch Schilddrüsenprobleme bzw. eine Erkrankung und schaden kann so eine Untersuchung ja eher nicht. ich würde mit dem Kinderarzt drüber sprechen. Das Forum ist in solchen Fragen - meiner Meinung nach - nicht der richtige Ansprechpartner (nicht böse gemeint).

LG, Pepper