Heute war ich im Kh

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 2008-04 23.01.11 - 20:55 Uhr

Ja was sol ich sagen, die wehen die ich in letzten tagen habe sind nix von bedeutung#zitter

Ok, heut sind wir denn doch gefahren da ich heut den ganzen tag meine maus nichts gespürt hab, ie hat auf nix reagiert, also sind wir nachmittag gefahren.
Dort angekommen wurde ctg geschrieben 45 min lang, herztöne lagen durch bei 130/135, ich sagte dann das ich in den letzten atgen schon schöne wehen hatte mit einen enormen druck nach unten.
Ctg wieß wehen nach aber nichts starkes.
Dann hieß es das noch ein us gemacht wird, ok.
Us io, sie hat hjetzt 2800 g und ist wohl 45 cm#kratz vor 1,5 wochen war sie wohl 47 cm, naja vielleicht ein messfehler.

Vaginal wurde ich nicht untersucht#aerger, er hat gesagt das der mumu fest verschlossen ist, hat er beim us übern bauch gesehen.

Naja nun gut, er meinte es könnte morgen los gehen oder erst in einer woche, aha.

Jetzt wiß ich das die wheen nix von bedeutung sind, und mir geht es jetzt gut dabei und das wichtigste ist das es meiner maus gut geht.

Wollt euch nur auf dem laufenden halten.

lg Antje 37ssw

Beitrag von tosse10 23.01.11 - 21:15 Uhr

Hallo,

die Messungen habe zum Ende hin eh immer weniger zu sagen. Mach dir mal keinen Kopf. Aufgrund eines Arztwechsels und 2x Krankenhaus innerhalb kurzer Zeit, hatte ich auch verschiedenste Maße erhalten. Da war ein Spielraum von 800g und 6cm und das innerhalb 2 Wochen.... Und je weiter zum Ende desto ungenauer. Ich habe von meiner neuen Gyn die letzte Schätzung in der 36. SSW erhalten mit dem Satz +/-400g. Danach hat sie immer einen Wert bei den Messungen nicht ermitteln können und sagt von daher nichts mehr dazu. Das ist mir aber lieber als wildes Spekulieren.

LG
die tosse (40+3)

Beitrag von 2008-04 24.01.11 - 07:22 Uhr

Danke, auf die messung geb ich jetzt auch nicht wirklich was, mir ist es egal ob sie 45/47/ oder 49cm groß ist, mir ist es wichtiger das es ihr gut geht.;-)

Beitrag von sweetfrog 23.01.11 - 21:16 Uhr

130/135? Da muss aber mal die herztöne hoch gegangen sein? Wenn das bei mir so ist, nennen die das zu eng aneinander die Herztöne und es wird an meinem Bauch gerüttelt was das Zeug hällt. Aber gespührt hast du sie jetzt wieder nach der nacht?

Beitrag von 2008-04 24.01.11 - 07:21 Uhr

Ich bin einmal wach geworden da hab ich sie gespürt, sie ist soweit noch echt ruhig, aber ich mach mir keine sorgen, das gestern hat sehr beruhigt erstmal.

Die herztöne sind 2 mal auf 155 hoch gegangen, sie sind aber auch auf 120 runtergegangen.
Aber soweit war sie durch bei 130/135 und der arzt und hebamme meinten das die herztöne schön seien.#gruebel

Beitrag von corinna.2010.w 23.01.11 - 21:16 Uhr

jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa
du hast dich gemeldet..


ssüsüüüßßßeeee..:)

du bleibst doch noch etwas hier:)

super:)

lg
corinna
mit #ei boy unterm #herzlich fast 17ssw#baby

Beitrag von 2008-04 24.01.11 - 07:23 Uhr

;-) schaut so aus als opb ich euch noch einwenig nerven muß#freu

Beitrag von 5kids. 23.01.11 - 21:21 Uhr

#liebdrueck
Ich weiss...die Ungeduld ist erbärmlich. Erst recht diese "verar**"- Wehen #augen
Mir geht es ja nicht anders. Aber wir müssen durchhalten,es nützt doch nix.Nun wartest du gaaaaaaaaaaanz gemütlich darauf,daß der ET da ist. Ich habe damals beim 2. auch gewartet,gehibbelt und bin wegen jedem "Furz" ins KH und wieder nach Hause #hicks#augen. Bis ich überm ET war und mir sagte: Dann eben nicht du kleine Ziege - dann bleib doch drin! :-[ Was glaubst du wohl,wie ich irgendwann übelste Wehen bekam - nachts um 2.30Uhr. Bin dann um 5 ins KH gefahren,um 8 war sie da #schwitz

Also,lass sich die Maus noch etwas stylen ;-)
Ich gehe morgen früh zum FA,es wird geschallt.#huepf Mal sehen,was so neues gibt.

#verliebt

Beitrag von 2008-04 24.01.11 - 07:30 Uhr

#liebdrueck oh da bin ich ja gespannt was sie sagen bei dir!!!

Wo ich mit jette schwanger war bin ich auch wegen jedes wehwehchen ins kh #hicks, ich wußte nicht was das war, Lukas ist ja per not ks gekommen und lag vorher wochenlang im kh wegen frühzeitige wehen, die hab ich aber nicht gespürt.
Und bei jette hat mich alles so verrückt gemacht, wir sind dann halt immer gefahren ich hab es dennen drin erklärt und sie waren alle nett und verständnisvoll, außer einmal da hatten wir ne giftige hebamme.

Ja und irgenwann sind wir wieder ins Kh und da hioeß es sie kommt,#schwitz ach ne ich hab doch garkeine wehen? Doch haben sie und der mumu ist 2 cm auf, tja ein paar std später war sie da, was ich nieeeeeeeeeeeeee gedacht hätte, und dann soll man noch wissen was jetzt ist?

Ich bin jetzt beruhigt und nun weiß ich den unterschied zw. die wehen und die anderen die mal kommen werden, und dan nn weiß ich bestimmt auch wann ich fahren muß;-)

Ich wünsch dir viel spaß beim Us, ich hab leidr gestern nix gesehen aber dafür hat mein mann eine ausführliche auswertung bekommen, denn der doc hat alles erklärt da ein arzt in ausbildung dabei war, mein mann hat trotzdem geschaut wie ein boot#rofl

So genug.

Lg Antje